Arbeitsblatt: Satzrechnungen_Gleichungen[

Material-Details

Diverse Textaufgaben und Gleichungen
Mathematik
Satzaufgaben
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

1059
1749
69
05.05.2006

Autor/in

Markus Raub


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

1. Zwei Zahlen unterscheiden sich um 73. Wenn man zum Dreifachen der grösseren das Doppelte der kleineren addiert, erhält man 229. Wie heissen die beiden Zahlen? 2. Vier aufeinander folgende Dreierzahlen haben die Summe 30. Wie heissen sie? 3. Wenn man das 8-fache einer Zahl um 1 vergrössert, erhält man gleich viel wie das 2-fache der um 5 vergrösserten Zahl. Wie heisst die Zahl? 4. Das Doppelte einer um 85 vermehrten Zahl ist 6 kleiner als das Dreifache der Zahl, vermindert um 9. Wie heisst die Zahl? 5. Zwei Zahlen unterscheiden sich um 13. Wenn man die grössere verdoppelt, erhält man 10 mehr als wenn man die kleinere verdreifacht. Wie heissen die Zahlen? 6. Drei Zahlen haben die Summe 306. Die erste ist 6 kleiner als die zweite Zahl, und die dritte ist das Doppelte der ersten. Wie heissen die drei Zahlen? 7. Zwei Zahlen unterscheiden sich um 9. Das Doppelte der grösseren ist um 62 kleiner als das Dreifache der kleineren Zahl. Wie heissen die beiden Zahlen? 8. Drei Zahlen haben die Summe 950. Die erste ist 46 kleiner als die zweite Zahl, und die dritte ist 21 grösser als die zweite. Wie heissen die drei Zahlen? 9. Herr Müller ist 34 Jahre alt, seine Tochter zählt 8. In wieviel Jahren würde er genau dreimal so alt wie seine Tochter sein? 10. Die Mutter ist 22 Jahre älter als Monika. In 7 Jahren wird sie genau doppelt so alt sein wie ihre Tochter. Wie alt ist Monika heute? 11. Hans ist heute 8 Jahre älter als seine Schwester Monika. In 4 Jahren wird er genau doppelt so alt sein wie sie. Wie alt sind die beiden Geschwister heute? 12. Die Länge eines Rechtecks ist 2 cm grösser als seine Breite. Sein Umfang beträgt 81 cm. Berechne die Seiten des Rechtecks. 13. Ein Rechteck ist 10 cm lang. Wenn man seine Länge um 1 cm und seine Breite um 5cm vergrössert, erhält man genau die 2.2- fache Fläche. Wie breit war das Rechteck am Anfang? 14. Ein Rechteck ist dreimal so lang wie breit. Sein Umfang beträgt 81 cm. Berechne Länge und Breite des Rechtecks. 15. Ein Rechteck ist 13 cm breit. Wenn man seine Länge um 2 cm verkleinert, die Breite gleichzeitig um 1 cm vergrössert, nimmt die Fläche um -25 cm2 zu. Berechne die ursprüngliche Länge des Rechtecks. 16. Eine Marktfrau verkauft 2 Apfelsorten. Zusammen sind es 50 kg. Die eine Sorte kostet CHF 1.43/kg, die andere CHF 1.14/kg. Wie viele kg jeder Sorte hat sie verkauft, wenn die gesamten Einnahmen CHF 68.02 betragen? 17. Auf einem Parkplatz stehen Autos und Motorräder. Zusammen sind es 93 Motorfahrzeuge. Wie viele hat es von jeder Sorte, wenn sie zusammen 330 Räder besitzen? (Bei den Autos wird das Reserverad nicht mitgezählt!) 18. In zwei Glasschalen hat es zusammen 60 farbige Glaskugeln. Nimmt man aus der linken Schale 8 Kugeln und legt sie in die rechte, hat es nachher rechts viermal so viele Kugeln wie links. Wie viele Kugeln hatte es ursprünglich in jeder Schale? Lös. Serie 1 1. 2;75 2. 3; 6; 9; 12 3. 2 4. 185 5. 16; 29 6. 75; 81; 150 7. 80; 89 8. 279; 325; 346 9. In 5 Jahr(en). 10. 15 Jahre 11. Monika: 4; Hans: 12 12. 19.25 cm; 21.25 cm 13. 5 cm 14. 10.125 cm; 30.375 cm 15. 3 cm 16. 38 kg; 12 kg 17. 72 Autos; 21 Motorräder 18. 20; 40