Arbeitsblatt: Wortschatz: Wortstämme

Material-Details

Wie der Titel schon sagt.... (selbsterklärendes AB!)
Deutsch
Grammatik
5. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

106
2337
53
03.11.2005

Autor/in

Marco Torsello
Felsengrundstrasse 4
8212 Neuhausen am Rheinfall
0526726953
0787746838
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Deutsch: Wortschatzübungen II Name: Wortschatzübungen II: Die Wortstämme Auftrag: Lies die folgenden Aufgabenstellungen in Ruhe durch! Um sie zu lösen brauchst du: ein A4-Blatt Schreibzeug Achtung: mit Fülli schreiben und in Schnürchenschrift 1. Es gibt Wörter, die miteinander verwandt sind. Man sagt, sie haben den selben Wortstamm. Finde in der folgenden Aufgabe alle Wörter, die den selben Wortstamm haben. Konstruiere dazu auf deinem A4-Blatt Rechtecke mit Lineal und Fülli! Wörter mit dem selben Wortstamm kommen in das gleiche Rechteck. Jeweils drei Wörter haben den selben Wortstamm Bsp: Lehrerin spielen belehren Spiel lehrreich verspielen • • • • • • Lehrerin belehren lehrreich Wortstamm: lehr a.) Gehör Ende Lehrerin hörbar Spiel verspielen spielen Wortstamm: spiel lehrreich bewohnt endlich belehren Wohnung Hörspiel endgültig Einwohner b.) Anzahl heimkehren aufzählen Rücken Gespür Verkehr spüren Velonummer Stecker zahlreich Versteck Nummer zurück nummerieren rückwärts spürbar anstecken verkehrt 2. Nun machen wir genau das umgekehrte wie oben. Vorgegeben ist der Wortstamm. Finde dazu mindestens drei passende Wörter, die den vorgegebenen Wortstam beinhalten! Schreibe dabei die angegebenen Wortstämme auf dein A4-Blatt und eine Beispiel direkt dahinter! 28. November 2003 Marco Torsello Deutsch: Wortschatzübungen II Name: Bsp: • • • • • • • ziel: spiel: spül: renn: back: fehl: schlaf: • • • • • • • frier: wärm: zahl: putz: zieh: denk: merk: start: startklar, Start, startbereit, starten usw. • • • • • • fahr: seh: ess: schwimm: arbeit: schneid: 28. November 2003 Marco Torsello