Arbeitsblatt: Häkeln Halbestäbchen

Material-Details

Arbeitsanleitung Häkeln; Schal, Kappe oder Stulpe
Werken / Handarbeit
Textil
6. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

109854
774
4
13.01.2013

Autor/in

Evelyne Wunderlin
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Textiles Werken Name:_ Gestalten Häkelarbeit: Wir werden das Häkeln repetieren und neu die halben Stäbchen erlernen, sowie das Häkeln in Runden. (mach bei erledigten Arbeiten ein Häklein.) 1. Übe nochmals die Anfangsmasche und die Luftmaschenschnur.(siehe Beiblätter) 2. Arbeite dazu ca. 30 50 Maschen. 3. Achte dabei auf deine Häkelhaltung. 4. Übe nochmals eine Runde feste Maschen. 5. Wähle deiner Arbeite aus; Kappe, Schal oder Stulpen. Suche deine Wolle (Farben) aus. Male deine Skizze aus (Rückseite). 6. Messe den Umfang und häkle eine Luftmaschenschnur in der Länge deines Umfanges. 7. Schliesse mit Hilfe der LP deine Luftmaschenschnur zu einer Runde. Jede Runde wird mit einer Kettmasche geschlossen. 8. Arbeite die erste Runde mit festen Maschen, schliesse deine Runde mit einer Kettmasche. Achtung! Lass deine Arbeit nach jeder Runde oder bei einem Fehler von der LP kontrollieren. 9. Arbeite 1 Luftmasche, die nächste Runde arbeitest du mit halben (bzw. ganzen) Stäbchen. 10.Arbeite weitere Runden gleich, bis zum ersten Farbwechsel. 11.Arbeite weitere Runden bis zur entsprechenden Höhe: cm Luftmaschen: Masche: Häkeln 1. OS, E.Wunderlin Kettmasche: feste Textiles Werken Name:_ Gestalten Skizze deiner Häkelarbeit: Male deine Farben in Streifen mit Farbe. Kappe: Schal: Stulpe: Häkeln 1. OS, E.Wunderlin Textiles Werken Gestalten Häkeln von Halben Stäbchen Häkeln von ganzen Stäbchen Häkeln 1. OS, E.Wunderlin Name:_ Textiles Werken Name:_ Gestalten Häkelschrift: Lesen können Häkelanleitungen können mit Hilfe einer Häkelschrift dargestellt werden oder durch Text beschrieben werden. Beispiel Häkelschrift: Häkeltext: Häkelanleitungen: Kindermütze Material: 100 naturfarbene und je 50 blaue, grüne, türkisfarbene und rote Wolle. Häkelnadel Nr. 3,5. Maschenprobe: 18 Maschen und 10 Reihen 10 cm. Häkeltechniken: Lftm Luftmasche, Kett-M Kettmasche, Stb Stäbchen, fM feste Masche Grundmuster: Stäbchen. Mütze: Der Rand wird quer gehäkelt. 20 Lftm in Türkis anschlagen und im Grundmuster je 5 Reihen Türkis, Rot, Grün, Blau, ab noch 1mal wiederholen, hoch häkeln. Das Teil beenden und die Naht schließen. Nun aus der oberen Kante des Mützenrandes 80 Stb in Natur heraushäkeln und in Natur in Runden weiterarbeiten, dabei am Anfang jeder Runde 3 Lftm statt des 1ten Stb häkeln und jede Runde mit 1 Kett-M schließen. Nasch insgesamt 7 Runden mit den Abnahmen beginnen. Dafür an 8 Stellen gleichmäßig verteilt in jeder Runde 8mal 2 Stb zusammenhäkeln. Aus den restlichen Stb 16 Schlingen ( 1/2 fe M) heraushäkeln und durch alle Schlingen den Faden durchziehen. Siehe Fadenflip 1 S. 70 Bitte ergänze Liste. Kürzel Zeichen Bezeichnung Luftmasche Kettmasche feste Masche halbes Stäbchen ganzes Stäbchen Abnehmen (von halbe Stäbchen) Runde Häkeln 1. OS, E.Wunderlin Textiles Werken Name:_ Gestalten Reihe Häkeln 1. OS, E.Wunderlin