Arbeitsblatt: Abbau von Alkohol

Material-Details

PPP zum Abschreiben Abbau von Alkohol im Körper
Biologie
Verhalten
7. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

112717
1115
5
05.03.2013

Autor/in

Kein Spitzname erfasst
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Aufnahme und Abbau von Alkohol Alkohol stellt für den Körper ein Gift dar und muss deshalb möglichst schnell abgebaut werden. Der Alkoholabbau erfolgt auf verschiedene Arten: Ca 5% werden unverändert ausgeatmet. Das ist die bekannte „Fahne. Ca 2% werden unverändert mit dem Urin ausgeschieden. 1-2% werden über die Haut ausgeschwitzt. Die restlichen 90% werden von der Leber aufgenommen und durch chemische Prozesse abgebaut. Dann wird der Alkohol über Lunge und Niere ausgeschieden. Die Abbaugeschwindigkeit von Alkohol beträgt ca 0.1 Promille pro Stunde. Deshalb ist es auch möglich, dass man nach einer alkoholreichen Nacht auch am Morgen danach noch nicht fahrfähig ist.