Arbeitsblatt: Pinguin

Material-Details

Steckbrief zum Pinguin. Kann beliebig verändert werden: z.B. für Lückentexte, Vorträge etc.
Biologie
Tiere
klassenübergreifend
2 Seiten

Statistik

115
2167
35
04.11.2005

Autor/in

Robert Bless


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Der Pinguin Wo leben die Pinguine? Alle Pinguine leben ganz im Süden der Erde Natürlich am Südpol, aber auch im Süden von Afrika und Südamerika Am liebsten sind die Pinguine im Wasser Sie sind richtige Schwimmkünstler Gibt es verschiedene Pinguine? Es gibt etwa verschiedene Pinguinarten Zum Beispiel Kaiserpinguine, Königspinguine, Eselpinguine, Gelbaugenpinguine, Brillenpinguine Dickschnabelpinguine, Adeliepinguine und noch viele mehr Können Pinguine fliegen? Nein, Pinguine können nicht fliegen, obwohl sie Vögel sind Sie haben Flügelchen Ihre Flügel sind aber nicht zum Fliegen sondern zum Schwimmen Sie brauchen die Flügel im Wasser zum Steuern Warum frieren die Pinguine nicht? Die Pinguine haben viele winzige Federn Unter den Federn haben sie wie der Eisbär eine dicke Fettschicht, die sie vor der eisigen Kälte schützt Oft stehen sie auch ganz nah zusammen, um sich gegenseitig warm zu geben Was fressen die Pinguine? Pinguine ernähren sich hauptsächlich von Fischen und kleinen Krebsen Krill schmeckt ihnen auch ausgezeichnet Legen Pinguine Eier? Das Pinguinweibchen legt ein Ei Zusammen mit dem Pinguinmännchen baut es ein Nest aus Steinen, Zweigen, Heu, Blättern und Seealgen Die Kaiserpinguine bauen als Einzige kein Nest Sie legen ihr Ei auf die Füsse und decken es mit ihrem Bauch zu Und die Jungen? Wie bei den Hühnern schlüpft das Pinguinküken selber aus dem Ei Dann piepst es laut Sie wachsen unglaublich schnell Die Eltern füttern ihr Küken mit Fischen und Krebsen Haben Pinguine auch Feinde? Oh, ja! Vor allem die Skuas, eine Art Raubmöwen, sind die gefährlichsten Sie rauben den Pinguinen die Eier Im Wasser müssen sie immer aufpassen vor Seeleoparden, grossen Robben, Schwertwalen und Haien An Land wollen sich Eisfüchse und Geier auf die schwachen Küken stürzen Die Pinguine (Bild Pinguin) Namen Wohnort/Vorkommen Aussehen Fortbewegung Kleid Nahrung Junge Feinde