Arbeitsblatt: Klassenarbeit Schall

Material-Details

Arbeit über Schallwellen, Geräusche, Töne usw.
Physik
Mechanik von Schwingungen und Wellen
8. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

115133
1174
7
18.04.2013

Autor/in

Carla (Spitzname)
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

NW Die Sinne: Der Schall Datum: Klassenarbeit Name: 1. Erkläre kurz, wie Schall entsteht. /2 2. Nenne drei Beispiele für Schallquellen. /3 3. Schallwellen breiten sich in verschiedenen Stoffen unterschiedlich schnell /2 aus. Nenne zwei Stoffe, in denen sich Schall schneller als in Luft bewegt. 4. Warum hören wir im Schwimmbad auch unter Wasser Geräusche? /1 5. Im Weltall explodiert ein Satellit. Man hört aber nichts. Wie kann das sein. /1 NW Die Sinne: Der Schall Datum: Klassenarbeit Name: 6. Erkläre, wie es in den Bergen zu einem Echo kommt. /2 7. Wozu benutzt man das Echolot auf dem Meer und wie funktioniert es? /3 8. Ergänze die Sätze: /2 Je stärker die Schwingungen einer Schallquelle sind, desto sind die Töne. Je mehr Schwingungen eine Schallquelle pro Sekunde aussendet, desto NW Die Sinne: Der Schall Datum: Klassenarbeit Name: sind die Töne. 7. a) Trage in die Kästchen ein kleine Amplitude – große Amplitude laute Töne leise Töne b) Trage in die Kästchen ein: hohe Frequenz – niedrige Frequenz – hohe Töne – tiefe Töne /4 NW Die Sinne: Der Schall Datum: Klassenarbeit Name: 6. Wie lautet die Maßeinheit für die Frequenzen? Du hast Punkte von 21 Punkten erreicht. Das entspricht der Note: /1