Arbeitsblatt: Postenarbeit Geschwindigkeit

Material-Details

Anhand praktischer Erfahrung zu Fuss und mit Velo werden verschiedene Geschwindigkeiten anhand Weg und Zeit berechnet.
Physik
Mechanik des Massenpunktes
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

116667
775
5
22.05.2013

Autor/in

MiMiMa (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Arbeitsblatt Physik Arbeitsblatt Geschwindigkeit Dir stehen für die 5 Posten 45 Minuten zur Verfügung (inkl. eine individuelle Pause) Schätze deine Schrittlänge ab: Gehe in normalem Gang 20 Schritte und miss die Distanz genau. Dann teile die Distanz durch 20. Beispiel: Ich laufe in 20 Schritten 14m, dann ist ein Schritt: 14/20 0.7m 70 cm 1. Geschwindigkeit eines Autos Miss auf dem Trottoir eine Distanz mit Hilfe deiner Schritte, z.B. zwischen zwei Strassenlaternen. Warte, bis ein Auto deiner Strecke entlangfährt und miss die Zeit der Fahrt. Bestimme die Geschwindigkeit des Autos. Strecke: (Meter) Geschwindigkeit: m/s Zeit: (Sekunden) km/h 2. Geschwindigkeit eines Velos Schätze die Distanz einer Runde um mit Hilfe deiner Schritte. Fahre mit dem Velo die Distanz in ruhigem Tempo und lass die anderen die Zeit der Fahrt messen. Bestimme die Geschwindigkeit der Velofahrt. Strecke: (Meter) Geschwindigkeit: m/s Zeit: (Sekunden) km/h 3. Geschwindigkeit beim Gehen Gehe eine Runde in ruhigem Tempo um. Zähle dabei deine Schritte und miss die Zeit einer Runde. Bestimme anhand der Schrittzahl die Distanz und daraus deine Gehgeschwindigkeit (Spazieren). Strecke: (Meter) Geschwindigkeit: m/s Zeit: (Sekunden) km/h 4. Geschwindigkeit beim Joggen Schätze die Distanz einer Runde mit Hilfe deiner Schritte. Renne fünf Runden ausserhalb dieser Markierung und miss die Zeit deines Langstreckenlaufs. Bestimme deine Laufgeschwindigkeit (Jogging). Strecke: (Meter) Geschwindigkeit: m/s Zeit: (Sekunden) 5. Geschwindigkeit km/h beim schnellen Rennen Bestimme eine genaue Strecke (60-100 m). Renn die Strecke so schnell wie möglich und lass die anderen deine Zeit dafür messen. Bestimme deine maximale Renngeschwindigkeit (Sprint). Strecke: (Meter) Zeit: (Sekunden) Geschwindigkeit: m/s km/h