Arbeitsblatt: reiz reaktion

Material-Details

d
Biologie
Verhalten
8. Schuljahr
0 Seiten

Statistik

121283
1043
1
18.09.2013

Autor/in

Markus Müller
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Das Klingeln des Telefons ist der Reiz. Dieser Reiz wird vom Sinnesorgan Ohr aufgenommen. Der Reiz wird dann vom Ohr über die Sinneszellen weitergeleitet zum Hirn. Das Hirn verarbeitet die Information und schickt Bewegungsimpulse aus. Diese werden über die motorischen Nerven weitergeleitet an die Muskeln. Das führt dazu, dass wir uns erheben, zum Telefon gehen und den Hörer abnehmen (Reaktion). Auftrag: Erfinde eine ähnliche Situation. Schreibe den Ablauf auf und benutze dabei die fettgedruckten Wörter in der gleichen Reihenfolge. Beispiele: Eine Schlange beisst mir in den Arm Ich fahre mit dem Velo und sehe plötzlich einen Igel, der die Strasse überqueren will Die Pausenklingel läutet Es ist Winter und ich friere Ihr dürft auch ein eigenes Beispiel erfinden! Das Klingeln des Telefons ist der Reiz. Dieser Reiz wird vom Sinnesorgan Ohr aufgenommen. Der Reiz wird dann vom Ohr über die Sinneszellen weitergeleitet zum Hirn. Das Hirn verarbeitet die Information und schickt Bewegungsimpulse aus. Diese werden über die motorischen Nerven weitergeleitet an die Muskeln. Das führt dazu, dass wir uns erheben, zum Telefon gehen und den Hörer abnehmen (Reaktion). Auftrag: Erfinde eine ähnliche Situation. Schreibe den Ablauf auf und benutze dabei die fettgedruckten Wörter in der gleichen Reihenfolge. Beispiele: Eine Schlange beisst mir in den Arm Ich fahre mit dem Velo und sehe plötzlich einen Igel, der die Strasse überqueren will Die Pausenklingel läutet Es ist Winter und ich friere Ihr dürft auch ein eigenes Beispiel erfinden!