Arbeitsblatt: Physikprüfung Messen, Aggregatszustände

Material-Details

Physikprüfung für eine 9. Sekundarschulklasse Real (tiefstes Niveau), schwache Klasse
Physik
Wärmelehre
9. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

122479
744
1
16.10.2013

Autor/in

Chrisr1 (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Physikprüfung: Messen, Zeit, Aggregatzustände Beantworte folgende Fragen in ganzen Sätzen. Bei Berechnungen gehört die ganze Rechnung auf das Antwortblatt und das Endresultat muss doppelt unterstrichen sein! 1) a) (2P) Wie wurde der Meter 1875 definiert? b) (2P) Wie wird der Meter heute definiert? 2) (1P) Kreuze die richtige Aussage an: Ein Kilogramm entspricht. der Masse von 4 Kieselsteinen bei 0 Celsius. der Masse von einem Liter Wasser bei 0 Celsius. der Masse von einem Liter Wasser bei 4 Celsius. 3) a) (2P) Wie wurde der Meter 1875 definiert? b) (2P) Wie wird der Meter heute definiert? 4) a) (1P) Wieviele min hat 1 ? b) (1P) Wieviele sind 3.5 min c) (1P) Wieviele min sind 2.3 ? 5) (4P) Der Siedepunkt von Wasser liegt bei einem Luftdruck von 1.013 bar bei 100 Celsius. Wodurch kann man diesen Siedepunkt ändern und wie verschiebt sich der Siedepunkt dabei? 6) (2P) Du hast heiss geduscht und willst dir nun die Haare machen, doch der Spiegel ist beschlagen. Was ist passiert? Beschreibe alle Vorgänge (vom heissen Wasser aus der Dusche bis zum Wasser am Spiegel!) und verwende die Fachbegriffe dafür. 7) a) (1P) Wie verhält sich ein Eisblock im Wasser, schwimmt er oben auf, oder sinkt er ab? b) (1P) Weshalb? Bei ganz genauer Beschreibung sind 2 Pluspunkte möglich. Name: Physikprüfung: Messen, Aggregatzustände Beantworte folgende Fragen in ganzen Sätzen. Bei Berechnungen gehört die ganze Rechnung auf das Antwortblatt und das Endresultat muss doppelt unterstrichen sein! 1) a) (2P) Wie wurde der Meter 1875 definiert? Der Meter wurde 1875 definiert als der 100000 (10Mio) (1) Teil eines Meridianquadranten (1). b) (2P) Wie wird der Meter heute definiert? Der Meter wird heute definiert als die Distanz welche das Licht in ca. einem 3000000 Teil einer Sekunde zurücklegt (2P). Der Meter wird heute über die Lichtgeschwindigkeit definiert (1P) 2) (1P) Kreuze die richtige Aussage an: Ein Kilogramm entspricht. der Masse von 5 Goldstücken. der Masse von einem Liter Wasser bei 4 Celsius. der Masse von einem Liter Wasser bei 0 Celsius. 3) (2P) Immer wenn wir etwas messen, entsteht ein Messfehler. Wie können wir diesen minimieren? Messfehler können wir minimieren, indem wir möglichst genau arbeiten (1P) und die Versuchsanleitung möglichst genau befolgen (1P). 4) Je Plus 0.5 wenn Rechnung dabei ist. a) (1P) Wieviele min hat 1 ? 1440min b) (1P) Wieviele sind 3.5 min 210s c) (1P) Wieviele min sind 2.3 ? 138min 5) (4P) Der Siedepunkt von Wasser liegt bei einem Luftdruck von 1.013 bar bei 100 Celsius. Wodurch kann man diesen Siedepunkt ändern und wie verschiebt sich der Siedepunkt dabei? Er lässt sich ändern, indem Salz hinzugegeben wird (1P), dadurch erhöht sich der Sdp (1P). Durch Erhöhung des Luftdruckes (z.B. Dampfkochtopf) (1P), erhöht sich der Sdp (1P), oder umgekehrt. 6) (2P) Du hast heiss geduscht und willst dir nun die Haare machen, doch der Spiegel ist beschlagen. Was ist passiert? Verwende die Fachbegriffe für die Vorgänge. Heisses Wasser ist verdunstet (1P) und der Wasserdampf ist am kalten Spiegel wieder kondensiert (1P ). 7) a) (1P) Wie verhält sich ein Eisblock im Wasser, schwimmt er oben auf, oder sinkt er ab? Er schwimmt oben auf (1P) b) (1P) Weshalb? Bei ganz genauer Beschreibung sind 2 Pluspunkte möglich. Eis dehnt sich aus (1 Pluspunkt) und hat eine geringere Dichte (1 Pluspunkt) als Wasser und ist dementsprechend leichter (1P) Note: (erreichte Punktzahl) (maximale Punktzahl) 5 1 Max. 18 (2 Pluspunkte)