Arbeitsblatt: 5 Richtungen der Psychologie

Material-Details

Raster
Pädagogik und Psychologie
Richtungen, Anwendungsfelder und Geschichte
12. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

123358
1114
7
06.11.2013

Autor/in

Kein Spitzname erfasst
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

5 PSYCHOLOGISCHE ANSÄTZE Behaviorismus Kognitive Theorie Humanistischer Ansatz Menschenbild Theorie Methode Anwendungen Grenzen/Kritik Mensch als tabula rasa ( Mensch bei Geburt ist eine leere unbeschriebene Wachstafel), Mensch ist aussengesteuert, Mensch kann Umwelt aktiv gestalten und verändern (Selbststeuerung und kognitive Fähigkeiten Lerntheorien Verhaltenstherapie: Konditionierungstheorien Analyse Bedingungen klären Therapieziel festlegen Therapieplan erstellen -Psychiatrischen Erkrankungen (Depressionen, Phobien, Abhängigkeiten) Menschsein ist mehr als ein Funktionieren nach Lerngesetzen. Es ist nur wichtig, was von aussen beobachtbar ist, dabei werden innere Prozesse vernachlässigt. Der Mensch als passives Wesen, das auf die Aussenwelt reagiert: kritisch! z.B. Systematische Desensibilisierung, Reizüberflutung, Selbstsicherheitstraining, Selbstkontrolle, -Schmerztherapien bei Krebserkrankungen -Autismus (ABA/VB Applied Behavior Analysis und Verbal Behavior) -Triple Psychoanalyse Systemischer Ansatz