Arbeitsblatt: Träume von Schülern

Material-Details

Prsentation über Träume v Schülern
Pädagogik und Psychologie
Richtungen, Anwendungsfelder und Geschichte
7. Schuljahr
7 Seiten

Statistik

123872
604
2
14.11.2013

Autor/in

Lucian Jachowicz
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Erweiterte Erziehungsanliegen 2013/2014 {Sek 1 – Lucian Jachowicz Sek 1 Lucian Jachowicz Fahrplan 1. Lebensziele herausfinden 2. Lebensziele vorstellen in 3erGruppen 3. Kannitverstan Sek 1 Lucian Jachowicz Mögliche Lebensziele: Sek 1 Lucian Jachowicz Lebensziele führen zu: Sek 1 Lucian Jachowicz Lebensziele Was sind eure Lebensziele und Träume? Was erhofft ihr euch nach der Erreichung dieser Ziele? Diskutiert mit dem Banknachbarn über die Ziele und Träume und was ihr euch davon erhofft. Bringt eure Ziele zu Papier und stellt sie Partnerweise der Klasse vor Sek 1 Lucian Jachowicz Kannitverstan Johann Peter Hebel Sek 1 Lucian Jachowicz Kannitverstan Was ist die Moral dieser Geschichte? Was möchte der Autor uns damit auf den Weg geben? Welche Lehren können wir aus dieser Geschichte ziehen? In Gruppenarbeit (35 Leute) die drei Fragen beantworten Zeit: 10 Minuten der Klasse vorstellen Sek 1 Lucian Jachowicz Lehren vom vermeintlichen Herrn Kannitverstan: Jeder Mensch soll zufrieden sein mit dem, was er hat Am Ende ereilt jeden, egal ob arm oder reich, der unbestechliche Tod Sek 1 Lucian Jachowicz