Arbeitsblatt: Ötzi der Mann aus dem Eis

Material-Details

Spezielle Förderung
Geschichte
Urzeit
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

123953
1128
1
15.11.2013

Autor/in

Cornelia Salathe
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geschichtstest über ÖTZI VIEL GLÜCK! 1) 2) 3) Wer entdeckte Ötzi? a) italienische Forscher b) österreichische Archäologen c) schweizerische Touristen d) österreichisches Ehepaar e) deutsches Touristen-Ehepaar Wann wurde Ötzi entdeckt? a) Oktober 1990 b) November 1995 c) September 1991 d) Oktober 1993 e) September 1994 Warum nannte man den Leichnam Ötzi? a) Ötzi war der Nachname des Entdeckers. b) Der See in der Nähe hiess Ötzinensee c) Man fand ihn in den Ötztaler Alpen d) Das Dorf hiess Ötztal. e) Der Name wurde erfunden. 4) Was trug Ötzi? a) Kleider aus Fell und ein Messer b) Kleider aus Fell und Leder c) Kleider aus Fell und Leder, Pfeil und Bogen d) Kleider aus Fell und Leder, Speer und Dolch e) Er war fast nackt mit Pfeil und Bogen 5) Warum vermutet man, dass er ermordet wurde? a) b) 6) Er hatte eine Schussverletzung (Pfeilspitze) Er hatte eine Schlagverletzung am Kopf Wie alt wurde Ötzi? a) 43 Jahre b) 40 Jahre c) 46 Jahre d) 48 Jahre 7) Wo wird Ötzi aufbewahrt? a) In Rom b) In Wien c) In Bozen d) Mailand 8) 9) Mit wessen Hilfe wurde Ötzi untersucht? a) Fotoapparat b) Computer c) Laser Wonach suchte er? a) nach einer Frau b) nach Wild c) nach einer Höhle d) nach Material für Waffen e) nach Beeren