Arbeitsblatt: Rezepte

Material-Details

Saucen selber machen
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Rezepte
klassenübergreifend
2 Seiten

Statistik

124217
312
0
27.11.2013

Autor/in

Alexandra Bürgi
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Hans Keller Riesenbergstrasse 13 8362 Balterswil Saucen zu: Chinoise, Bourguignonne, etc. Thousend Island Sardellen 4 EL Mayonnaise 1 EL Chili Sauce (Hot Sweet Chili Sauce) Peperoni rot fein gehackt 1 kleine Zwiebel fein gehackt 1 Zehe Knoblauch fein gehackt würzen mit Pfeffer und Paprika 4 EL Mayonnaise 1 EL Meerrettich Senf 1 El Kräuter Essig 1 hartgekochtes Eigelb 2-3 Sardellenfilets fein gehackt 1 Prise Cayennepfeffer Sauce Sophia (Tomaten) Bananen 4 EL Mayonnaise 1 Tomate (evtl. geschält) fein gehackt 2 EL Sellerie weich kochen dann fein hacken 1 -2 EL Ketchup Pfeffer 3 EL Mayonnaise 2 EL saurer Halbrahm Banane fein gehackt Apfel geraffelt etwas Zitronensaft etwas Zucker nach Bedarf 1 TL Currypulver Knoblauch Sauce 2 EL Mayonnaise 1 Rahmquark 4-5 Zehen Knoblauch fein gehackt oder gepresst TL Sambal Olek evtl. wenig Peperoni fein gehackt Pfeffer Tobasco Bei allen Saucen kann man auch weniger Mayonnaise, und dafür Rahmquark verwenden.