Arbeitsblatt: Glossar Cytologie

Material-Details

Begriffsbestandteile der Zelle erklärt
Biologie
Zellbiologie / Cytologie
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

124278
693
0
21.11.2013

Autor/in

iSteff (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Biologie Cytologie Glossar Cytologie HeS 21.11.13 Glossar Cytologie Der natruwissenschaftliche Jargon ist häufig auf griechische und lateinische Wörter zurückzuführen. Sie wiederholen sich in verschiedenen Zusammensetzungen. So findet man das Wort lyse im Lysosom (Biologie), Analyse (Chemie), Elektrolyse (Chemie/Physik),Thrombolyse (Medizin), usw. Es ist sinnvoll, dass du die Übersetzungen ungefähr weisst. Meistens ist damit schon ein Hinweis auf eine wichtige Eigenschaft des biologischen Bestandteils gegeben. Führe dieses Glossar selbständig für dich fort. Eine gute Nachschlagseite ist: Füge die Begriffe richtig in die Tabelle ein: • protein • organon • chlorophyll • permeabel • chroma • synthese (synthesis) • reticulum • imperméable • semi • lipid • karyon • Molekül Griechisch Lateinisch Begriff der Biologie Deutsch lyse Auflösung Farbe Werkzeug cyto Zelle Kern Eiweiss halb durchlässig Regenmantel undurchlässig cellula kleine Kammer Netz hellgrün Blatt leukos (Leukoplast) weiss (farbloser Plastid) Fett Herstellung (Zusammensetzung) vacuus (Vakuole) leer zwei oder mehr Atome durch eine chemische Bindung zusammengehalten Die folgenden Begriffe kennst du zum Teil noch nicht und müssen dir folglich auch weniger geläufig sein. Vielleicht nützen sie dir jedoch später oder um den Zusammenhang in einem Text zu verstehen. bios Leben logos (Biologie) Lehre (Lehre des Lebens) phob (lipophob) ängstlich abweisend phil (lipophil) liebend Turgor Druck trophe Ernährung autotroph sich selbst ernährend stellen organische Stoffe mittels Photosynthese her heterotroph (hetero) nehmen organische Stoffe mit Nahrung auf (ungleich, fremd) Monosaccharide (Glucose Fructose) Einfachzucker Traubenzucker Fruchtzucker) Amylose Stärke (aus Glucose aufgebaut) telo Ende pro (Prokaryot) vor (vor dem Kern) eu (Eukaryot) echt (echter Kern) Plasmide kleine DNA-Ringe Lösung Glossar Cytologie Griechisch Lateinisch Begriff der Biologie Deutsch lyse Auflösung chroma Farbe organon Werkzeug cyto Zelle karyon Kern protein Eiweiss semi halb Biologie Cytologie Glossar Cytologie HeS permeabel durchlässig imperméable Regenmantel undurchlässig cellula kleine Kammer reticulum Netz chlorophyll hellgrün Blatt 21.11.13 leukos (Leukoplast weiss (farbloser Plastid) lipid Fett synthese (synthesis Herstellung (Zusammensetzung) vacuus (Vakuole) leer Molekül zwei oder mehr Atome durch eine chemische Bindung zusammengehalten