Arbeitsblatt: Diktat Ötzi

Material-Details

Ein Diktattext zum Thema Ötzi mit Übungen dazu
Deutsch
Anderes Thema
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

1248
3419
25
04.06.2006

Autor/in

Marlies Steffen
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Diktat 4. Klasse Ötzi, der älteste Tote aus dem Eis Einige Bergwanderer entdeckten 1991 in den Ötztaler Alpen einen im Gletschereis halb verborgenen Toten. Man vermutete zunächst, dass ein tragisches Unglück oder ein Verbrechen geschehen sei. Unverzüglich wurde die Polizei verständigt. Als man die merkwürdigen Gegenstände, die bei der Leiche lagen, genauer untersuchte, entdeckte man sorgfältig gefertigte Pfeile und Kleidungsreste aus Fell und Leder. Deshalb ging man bei der schwierigen Bergung sehr vorsichtig vor. Einige Zeit danach war endgültig klar: Der Tote hatte nicht nur einige hundert Jahre in der eisigen Höhe gelegen, sondern war vor 5300 Jahren gestorben. Heute kann man Ötzi in einem Museum besuchen und mehr über seine Zeit erfahren. Schreibe den Text zuerst möglichst fehlerfrei ab! (Schnüerlischrift) Notiere die Grundform und Präsensform der Verben, welche du im Text unterstreichst! Grundform Präsens Präteritum sie entdeckten man vermutete sie wurde sie lagen er untersuchte man Ging vor es war er hatte Lies den Text vom Ötzi nochmals laut vor! Schreibe die 5 schwierigsten Wörter je 2 Mal ohne Fehler auf.