Arbeitsblatt: Erörterung

Material-Details

Eine Erörterung für die 9. Klasse
Deutsch
Texte schreiben
9. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

124836
386
3
17.12.2013

Autor/in

Michael Durrer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Erörterung Deutsch 16.10.2013 Name: 1. Wähle eines der drei folgenden Themen aus: Unsere Klasse: Stelle dar, welche positiven und negativen Seiten deine Klasse für dich hat. Das Leben auf dem Land: Argumentiere, was die positiven und die negativen Seiten des Lebens auf dem Land sind. Immigration: Lege dar, welche positiven und negativen Punkte dir einfallen, wenn du an das Thema der Immigration denkst. Wichtig: Argumentiere geschickt und lass dir deine eigene Meinung (ausser am Schluss) nicht anmerken. Schreibe nichts Beleidigendes! 2. Stelle zu deinem ausgewählten Thema eine Auflistung der positiven und negativen Punkte dar (in der Form einer Tabelle). Du solltest mindestens acht Argumente und acht Argumente – auflisten. 3. Stelle die aufgelisteten Punkte in einem Mindmap dar. Wichtig: Wähle eine sinnvolle Gliederung (Einteilung). 4. Schreibe deine Erörterung. Gib ihr zuerst einen passenden Titel (bspw. „Die zwei Seiten der Immigration Die Problematik unserer Klasse Das Landleben – Segen und Fluch zugleich). Gehe bei der Erörterung wie folgt vor: Einleitung Argumente der Meinung, die du selber eher weniger vertrittst (aber ohne eigene Meinungsäusserung, also ohne „IchSätze) Argumente der Meinung, die du selber eher vertrittst (aber ohne eigene Meinungsäusserung, also ohne „Ich-Sätze) Fazit (Zusammenfassung der Argumente, nun ist deine eigene Meinung zum Thema gefragt).