Arbeitsblatt: Lk Energiebedarf

Material-Details

LK
Biologie
Anderes Thema
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

125271
445
1
13.12.2013

Autor/in

Ludwig89 (Spitzname)
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Leistungskontrolle Biologie Thema: Energiebedarf des Menschen Klasse: 8 1. Definiere die Begriffe „Grundumsatz, „Leistungsumsatz und „Gesamtumsatz. Verdeutliche den Zusammenhang der genannten Begriffe. 2. Nenne Faktoren, die den Grundumsatz beeinflussen. 3. Berechne den Gesamtenergiebedarf anhand des folgenden Beispiels: Herr Wagner ist 67 Jahre alt und wiegt 70 Kg. Er ist 1,67 groß. Als Rentner geht Herr Wagner 3 seinen Hobby, die Gartenarbeit nach. Täglich fährt er Wagner 1 Fahrrad, um sich Fit zu halten. Leistungskontrolle Biologie Thema: Energiebedarf des Menschen Klasse: 8 1. Definiere die Begriffe „Grundumsatz, „Leistungsumsatz und „Gesamtumsatz. Verdeutliche den Zusammenhang der genannten Begriffe. 2. Nenne Faktoren, die den Grundumsatz beeinflussen. 3. Berechne den Gesamtenergiebedarf anhand des folgenden Beispiels: Herr Wagner ist 67 Jahre alt und wiegt 70 Kg. Er ist 1,67 groß. Als Rentner geht Herr Wagner 3 seinen Hobby, die Gartenarbeit nach. Täglich fährt er Wagner 1 Fahrrad, um sich Fit zu halten. Leistungskontrolle Biologie Thema: Energiebedarf des Menschen Klasse: 8 1. Definiere die Begriffe „Grundumsatz, „Leistungsumsatz und „Gesamtumsatz. Verdeutliche den Zusammenhang der genannten Begriffe. 2. Nenne Faktoren, die den Grundumsatz beeinflussen. 3. Berechne den Gesamtenergiebedarf anhand des folgenden Beispiels: Herr Wagner ist 67 Jahre alt und wiegt 70 Kg. Er ist 1,67 groß. Als Rentner geht Herr Wagner 3 seinen Hobby, die Gartenarbeit nach. Täglich fährt er Wagner 1 Fahrrad, um sich Fit zu halten. Leistungskontrolle Biologie Thema: Energiebedarf des Menschen Klasse: 8 1. Definiere die Begriffe „Grundumsatz, „Leistungsumsatz und „Gesamtumsatz. Verdeutliche den Zusammenhang der genannten Begriffe. 2. Nenne Faktoren, die den Grundumsatz beeinflussen. 3. Berechne den Gesamtenergiebedarf anhand des folgenden Beispiels: Herr Wagner ist 67 Jahre alt und wiegt 70 Kg. Er ist 1,67 groß. Als Rentner geht Herr Wagner 3 seinen Hobby, die Gartenarbeit nach. Täglich fährt er Wagner 1 Fahrrad, um sich Fit zu halten.