Arbeitsblatt: Satzglieder bestimmen

Material-Details

Übungen, um Satzglieder zu bestimmen.
Deutsch
Grammatik
4. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

125291
479
5
09.06.2014

Autor/in

Christof Wittwer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Deutschprüfung „Satzglieder erkennen und Sätze umstellen Freitag, 17. Januar 2014 Vorname: FLEISSIG HELFE ICH MEINER MUTTER IN DER KÜCHE BEIM ABWASCHEN. 1. Markiere alle Satzglieder, indem du Trennlinien dazwischen setzt. (6) 2. Schreibe den Satz nochmals und achte dabei auf die Gross- und Kleinschreibung: (4) 3. Markiere das Verb farbig und stell den Satz so um, dass daraus eine Frage entsteht. (3) 4. Stelle den Satz mit Hilfe der Verschiebeprobe um, und schreibe zwei weitere Varianten auf. Du musst alle Satzglieder nutzen. (4) PLÖTZLICH RUTSCHT MIR EIN TELLER AUS DEN HÄNDEN. 1. Markiere alle Satzglieder, indem du Trennlinien dazwischen setzt. (5) 2. Schreibe den Satz nochmals und achte dabei auf die Gross- und Kleinschreibung: (3) 3. Markiere das Verb farbig und stell den Satz so um, dass daraus eine Frage entsteht. (3) 28 DER TELLER ZERSPRINGT AUF DEM BODEN IN TAUSEND TEILE. 1. Markiere alle Satzglieder, indem du Trennlinien dazwischen setzt. (4) 2. Schreibe den Satz nochmals und achte dabei auf die Gross- und Kleinschreibung: (4) 3. Markiere das Verb farbig und stell den Satz so um, dass daraus eine Frage entsteht. (3) 4. Stelle den Satz mit Hilfe der Verschiebeprobe um, und schreibe zwei weitere Varianten auf. (4) IN UNSEREM GARTEN JAGT EINE GETIGERTE KATZE EINE FLINKE MAUS. 1. Markiere alle Satzglieder, indem du Trennlinien dazwischen setzt. (4) 2. Schreibe den Satz nochmals und achte dabei auf die Gross- und Kleinschreibung: (4) 3. Markiere das Verb farbig und stell den Satz so um, dass daraus eine Frage entsteht. (3) 4. Stelle den Satz mit Hilfe der Verschiebeprobe um, und schreibe eine Variante auf. (2) 28 WÄHREND DES WINTERS TRINKE ICH JEDEN ABEND EINE WARME MILCH. 1. Markiere alle Satzglieder, indem du Trennlinien dazwischen setzt. (5) 2. Verschiebeprobe: Stelle den Satz mit Hilfe der Verschiebeprobe um, und schreibe eine Variante auf. Achte dabei auf Gross- und Kleinschreibung: (2 4) 3. Ersatzprobe: Ersetze ein Satzglied mit einem neuen und schreibe den Satz auf. (2) 4. Weglassprobe: Lass ein oder mehrere Satzglieder weg und schreib den Satz auf. (2) 5. Erweiterungsprobe: Füge ein neues Satzglied in den Satz ein und schreib ihn auf. (2) 15 Selbsteinschätzung zum Anmalen: Dein Kommentar: