Arbeitsblatt: Wortarten

Material-Details

Wichtigste Merkmale der Wortarten mit Beispielen
Deutsch
Grammatik
7. Schuljahr
5 Seiten

Statistik

125912
547
3
05.01.2014

Autor/in

Cindy Thahabi
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Wortarten NOMEN • Grammatikalisches Geschlecht Genus Maskulin: der Baum Feminin: die Blume Neutrum: das Licht • Einzahl/Mehrzahl Singular/Plural der Baum die Bäume die Blume die Blumen das Licht die Lichter • Fall Kasus Nominativ (Wer-Fall) Der Baum ist schön. Genitiv (Wes-Fall) Die Blätter des Baumes sind schön. Dativ (Wem-Fall) Dem Baum fehlen die Blätter. Akkusativ (Wen-Fall) Ich sah den schönen Baum. Mit der Ersatzprobe (Werkbuch S. 128) kann man den Fall und Singular oder Plural genau bestimmen. VERBEN • Person Ich finde Wir finden Du findest Ihr findet Er findet Sie finden • Zeitform ich fand (Präteritum) ich finde (Präsens) • Aktiv- und Passiv-Form Ich finde Ich werde gefunden • Aussageweise Modus Ich finde (Indikativ; „Normalform) Ich fände (Konjunktiv II; „Gedachtes) ich werde finden (Futur I) ADJEKTIVE • Grammatikalisches Geschlecht Genus Der grosse Hund ein grosser Hund Die grosse Katze eine grosse Katze Das grosse Kaninchen ein grosses Kaninchen • Einzahl/Mehrzahl Singular/Plural Ein grosses Kind grosse Kinder • Fall Kasus Das grosse Kind heisst Lisa. (Nominativ) Ich gab dem grossen Kind ein Bonbon. (Dativ) • Steigern Die meisten, aber nicht alle Adjektive kann man steigern: grosse Katze schwangere Frau grössere Katze die grösste Katze PROMONEN • Grammatikalisches Geschlecht Genus sein Hund seine Katze sein Kaninchen • Einzahl/Mehrzahl sein Hund seine Hunde • Fall Kasus Er gab seinem Hund einen Knochen. (Dativ) Er kümmert sich um seinen Hund. (Akkusativ) PARTIKELN Partikeln lassen sich nicht konjugieren oder deklinieren. Sie sind nicht veränderbar. Beispiele: ja, hier, wenn, für Wenige Partikeln lassen sich steigern: oft – öfter gern – lieber – am liebsten Präpositionen Konjunktionen (WB S. 152/153)