Arbeitsblatt: Anleitung Schlüsselanhänger

Material-Details

In Schritten wird beschrieben, wie ein Schlüsselanhänger genäht werden kann.
Werken / Handarbeit
Textil
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

126106
974
13
09.01.2014

Autor/in

Carmen Niederhäuser
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Anleitung für einen Schlüsselanhänger 1. Schneide einen Stoffstreifen zu: 6 cm 90 100 cm 2. Versäubere die Kanten. (Zick-zack-Stich) 3. Lege den Stoff so, dass die linke Seite oben ist und bügle die Seitenkanten ca. 1 cm um. Nach unten umbügeln! linke Seite Nach oben umbügeln! 4. Falte nun den Stoffstreifen der Länge nach, so dass die rechte Seite außen liegt und stecke sie fest. 5. Nähe die beiden umgebügelten Seitenteile fest! (Geradstich, Länge: 2,5) rechte Seite 6. Nähe knappkantig an der unteren Stoffkante zusammen. So entsteht ein „Schlauch. 7. Hole dir einen Schlüsselring und fahre mit dem Stoffband hindurch. 8. Stecke die enden 6-7cm überlappend zusammen. Das obere Ende faltest du 1 cm nach unten. 1 cm nach unten falten! 7 cm 9.Nähe es knappkantig zusammen, einmal vor und zurück. 10. Lege nun die Stoffbahnen aufeinander, so dass du in den oberen 6-7cm drei Bahnen aufeinander hast (überlappender Teil). 11. Ziehe den Schlüsselring ganz nach oben und nähe 1cm darunter alles zusammen, einmal vor und zurück. !Wichtig ist, dass alle drei Stoffbahnen zusammengenäht sind! 12. Wähle einen Knopf aus und nähe ihn von Hand auf der überlappenden Seite des Bandes fest.