Arbeitsblatt: 4 Regionen des Kantons Aargau

Material-Details

Erfolgskontrolle zu den Seiten 62-65 "Leben im Aargau"
Geschichte
Neuzeit
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

126181
943
16
24.01.2014

Autor/in

Herbert Merki
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Die 4 Regionen des Kantons Aargau_Kennzeichne die zusammengehörenden Kästchen mit Farbe 6 Fr 6 BeA 6 GrB 7 Fri Alle 2 Jahre Landvogt von einem anderen Kanton. Dieser Kantonsteil liegt zwischen der Jurakette und der Reuss. Die Tagsatzungen der Eidgenossen finden im Tagsatzungssaal statt. Im Süden Holzhäuser, im Norden Strohdachhäuser oder Riegelbauten. Schon 1774 in allen Dörfern Schule für alle Kinder. Schon 1764 obligatorische Feuerversicherung für alle Häuser. Der Landvogt wohnt im Landvogteischloss in B. Wichtige Marktorte waren Rheinfelden, Frick und Laufenburg. Die Landvögte in Aarburg, Biberstein, Kasteln, Wildenstein und der Lenzburg. Steinhäuser mit Wohnteil, Scheune und Stall unter einem Dach. Noch heute findet alle 10 Jahre ein Fest: die „Badenfahrt statt. Das Gebiet gehörte bis 1802 zum deutschösterreichischen Kaiserreich. Papst schenkt ihnen ein Wappen für die Teilnahme! an dem Feldzug. Die Thermalbäder sind bei den Abgeordneten sehr beliebt. Chilbi oder Fasnacht waren verboten. Fleissige, gehorsame und ruhige Untertanen will die Regierung. Diese Gebiet ist überwiegend katholisch. Kirchen ohne Strohdachhäuser Von 1740 1790 Das Kloster Muri Heiligenstatuen oder regierten Kaiserin mit Wohnteil, besitzt in diesem Scheune und Stall. Maria-Theresia und Bilder, das Wichtigste Kantonsteil viel ihr Sohn Joseph II. ist die Kanzel. Land. Der Landvogt ist 2-3 Mal in seiner Vogtei. Entlang der Zürcher Grenze stehen viele Riegelhäuser. Überwiegend Katholisch.! „Narrolaufen in Laufenburg.! Die Leute sassen, assen, tranken und spielten im Wasser. Meistens stehen die Der ganze Häuser in einer Kantonsteil wurde Reihe entlang der 1528 reformiert. Hauptstrasse.