Arbeitsblatt: Übung 4 Fälle

Material-Details

Vorbereitung Test
Deutsch
Grammatik
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

126222
425
3
09.01.2014

Autor/in

Maria Ottolini
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Test Vier Fälle/Endungen 1. Tabelle ergänzen Werfall/Nominativ Wesfall/Genitiv Wemfall/Dativ Wenfall/Akkusativ Singular Plural Der Baum blüht. Die Blüten . duften süsslich. Dem Baum fehlt ein Ast. Ich sehe . blühen. . blühen. Die Blüten der Bäume duften süsslich. . fehlen Äste. Ich sehe die Bäume blühen. 2. a) Mach die Ersatzprobe, setze für die eingeklammerten Worte „der Baum richtig ein! Schreibe die ganzen Sätze auf die Linien. b) In welchem Fall stehen die Nomen? Schreibe den richtigen Begriff dahinter! Die Gärtnerin begiesst (den Salat). - Wen Akk. Sie füllt die Giesskanne mit Wasser aus (dem See). - Die Strahlen (der Sonne) haben die Erde ausgetrocknet. - (Das Wasser) wird den Pflanzen gut tun. . - 3. Setze die richtigen Endungen ein! Ewald lebte mit sein schneeweiss Kätzch hoch droben im höchsten Haus d Stadt Sie waren die besten Spielgefährten, die man sich nur denken kann. Das Kätzchen liebte es über alles, auf den Tasten d Klavier hin und her zu spazieren. Ewald, ja, der liess seine Finger hinter d Tier herlaufen. Das gab dann ein fürchterlich Lärm Die Nachbarsleute aber fanden das seltsam Klavierspiel immer unerträglicher und nahmen das Kätzchen eines Tages im Auto mit, viele Kilometer weit, bis zu einem wild Bach Das Kätzchen jedoch konnte sich befreien. 4. Setze die richtigen Endungen ein! a) D grün Hut, d du heute trägst, gefällt mir sehr. b) D Präsident d kürzlich gewählt worden ist, kenne ich persönlich. c) Mit Heidi spiele ich nicht gerne, sie lässt ein nie gewinnen. 5. Schreibe ganze Sätze mit den eingeklammerten Ausdrücken in der richtigen Form! a) Statt (der verdiente Pokal) bekam er nur (ein Sack voll Kugelschreiber). b) Ich schenke (meine Mutter) (ein gekaufter Blumenstrauss).