Arbeitsblatt: Satzaufgaben Addition und Subtraktion

Material-Details

Satzaufgaben zur Addition und Subtraktion 4. Klasse
Mathematik
Satzaufgaben
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

126261
790
18
11.01.2014

Autor/in

Blättler Veronica
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Satzaufgaben Addition und Subtraktion 1. Bei einer Eisenerzlieferung von vier Waggons brachte der erste Waggon 17t, der zweite 19t, der dritte 18t und der vierte 20t. Wie viel Tonnen machte die gesamte Sendung aus? 2. Herr Klein besitzt 700 Franken. Am Montag erhält er weitere 400 Franken, am Dienstag 200 Franken, am Mittwoch 300 Franken, am Donnerstag 100 Franken und am Freitag 600 Franken. Wie viel Geld besitzt Herr Klein jetzt insgesamt? 3. An einem heißen Sommertag steigt die Temperatur auf 37C. Nach einem Gewitter am Abend fällt das Thermometer um 15C. Wie viel Grad sind es jetzt noch? 4. Nach dem Bau hatte das Empire State Building in New York eine Höhe von 381m. Mit dem einige Jahre später gebauten Fernsehturm hat das Hochhaus nun eine Gesamthohe von 448m. Wie hoch ist der Fernsehturm? 5. Eine Kiste mit Seife wiegt 75kg, die Kiste allein wiegt 6kg. Jedes Stück Seife wiegt 250g. Wie schwer ist die gesamte Seife in der Kiste? 6. Ein Bauer hat 178 Rinder, 132 Schweine, 41 Schafe, 5 Katzen und einen Hund. Wie viele Tiere leben auf seinem Bauernhof? 7. In eine Kiste, die 14kg wiegt, werden 9kg schwere Pakete gepackt, bis die Kiste mit Inhalt 104kg wiegt. Wie viel wiegen die Waren? 8. Kurt will in den Sommerferien eine Radwanderung machen, auf der insgesamt 784km zurückzulegen sind. Am ersten Tag fährt er 62km, am zweiten 47km, am dritten 97km, am vierten 69km, am fünften 102km, am sechsten 85km, am siebten 23km, am achten 106km und am neunten 72km. Am zehnten Tag bekommt er nach 115km Fahrt eine Panne. Wie viel Kilometer muss Kurt das Fahrrad nach Hause schieben? 9. Eine Kohlenhandlung hatte einen Kohlenvorrat von 972t. Es wurden verkauft: am Montag 64t, am Dienstag 235t, am Mittwoch 125t, am Donnerstag 182t am Freitag 179t und am Samstag50t. Wie viel Tonnen waren am Mittwoch Abend noch vorhanden? 10. Herr Schmid kauft einen Schrank für 1440 Franken, einen Tisch für 890 Franken und 3 Stühle für je 160 Franken. Wie viel muss Herr Schmid insgesamt bezahlen?