Arbeitsblatt: ARA / KVA

Material-Details

Lernkontrolle ARA und KVA
Biologie
Gemischte Themen
5. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

126710
798
0
18.01.2014

Autor/in

kurt muhmenthaler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lernkontrolle ARA KVA KVA 1. Was gehört alles in den Sonderabfall? Nenne mind. 3 Sachen 2. Was bedeutet die Abkürzung „KVA 3. Was gehört in die Grünabfuhr? 4. Nenne 3 verschiedene Abfalltypen. 5. Wie wird das Metall entfernt? 6. Beschreibe den Verbrennungsprozess in einer KVA. 7. Nenne mind. fünf verschiedene Abfallarten, die man recyceln kann. 8. Was bedeutet die Abkürzung AVAG? 9. Warum muss jedes Geschäft alte Elektrogeräte gratis annehmen? 10. Was ist der Grundbaustoff von Plastik? ARA 1. Was bedeutet die Abkürzung „ARA? 2. Ordne die Begriffe der Reihe nach: Faulturm, Nachklärbecken, Belüftungsbecken, Rechen, Ausfällung, Vorklärbecken, Sandfang 3. Wie heissen mind. 3 Bakterien, die dem Wasser zugeführt werden? 4. Wohin wird das gereinigte Wasser der ARA Thunersee geleitet? 5. Wie produziert die ARA Wärme/Strom? 6. Warum gibt es überhaupt ARAs? 7. Was gehört nicht in das Abwasser? 8. Wie lange dauert der Reinigungsprozess in der ARA Thunersee unter normalen Umständen? 9. Wie viele Wasser können in der ARA gereinigt werden? 10. Für etwa wie viele Menschen säubert die ARA Thunersee das Wasser?