Arbeitsblatt: Reformation - Collage zu Religionskonflikten

Material-Details

Gegenwartsbedeutung
Geschichte
Neuzeit
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

126848
512
5
02.02.2014

Autor/in

Marc Helbling
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Geschichte REFORMATION – Die Zeit der Kirchenspaltung COLLAGE ZU RELIGIONSKONFLIKTEN Die Reformation und die darauf folgende katholische Erneuerung waren nicht bloss innerreligiöse Angelegenheiten, sondern führten zu schweren Auseinandersetzungen zwischen verschiedenen Religionsgruppe und ganzen Staaten. Noch immer spielt die Religion in manchen Konflikten eine Rolle. Religiöse Gemeinschaften geraten aneinander, Behörden verwenden religiöse Erklärungen, um die Verfolgung von Menschen zu rechtfertigen, Staaten begründen kriegerische Auseinandersetzungen mit der Religion. Dabei wird die Religion oft ganz bewusst eingesetzt, um das eigene Handeln zu rechtfertigen. Aufgabe Suche in einer Tageszeitung nach Artikeln, in denen Religions bzw. Konfessionskonflikte thematisiert werden. Sammle die Artikel und stelle sie kommentiert in einer Collage zusammen. Vorgehen 1. Wähle eine Tageszeitung aus, die du untersuchen möchtest. Durchsuche sie während einer Woche nach passenden Artikeln. 2. Schneide die Artikel aus und ordne sie nach folgenden Themen: Religionskonflikte Konfessionskonflikte Katholischrömische oder reformatorischprotestantische Themen allgemein. 3. Klebe die Artikel zu jedem Thema auf einen Bogen Papier und kommentiere sie S(Stichwortewenige Sätze), wie sie mit dem Reformationszeitalter zusammenhängen könnten.