Arbeitsblatt: Dreisatz: Grundwert berechnen

Material-Details

kurze Theorie mit anschl. Text- Aufgaben
Mathematik
Dreisatz
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

127220
1181
5
02.02.2014

Autor/in

Silvia Looser
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Grundwert Lies die Aufgaben genau durch, überlege dir, was gesucht wird. Schreibe dann unter jede Aufgabe die Frage(n). Markiere wie im Beispiel unten immer 100% mit einer Farbe, den Prozentsatz und den Prozentwert mit einer anderen Farbe. Beginne bei jedem Dreisatz mit der Sorte, wo du zwei Angaben hast. Im Beispiel siehst du die korrekte Dreisatz-Aufstellung. Beispiel: Hans kauft ein Auto (100%) Er bekommt einen Rabatt von 5%, das sind Fr. 1280. -- Frage: Wie viel kostet das Auto ursprünglich? 5% 1% 100% Antwort: Fr. 1280. - • 100 Fr. 26‘600. -5 Das Auto kostet ursprünglich Fr. 26‘600. 1. Herr Müller kauft ein Stück Land für 125‘000.—Fr15% davon sind Wald. 2. Ein Bauer erntet 400 kg Kartoffeln. 12% davon sind faul. 3. Der Velofahrer fährt an einem Tag 86 km. 10% der Strecke führ er durch den Wald von 48 km. 4. Maler Müller bemalt eine Wand von 45 m. 8% bemalt er mit rot, 25% mit blau, der Rest wird weiss. 5. Eine Schnecke kriecht 120 mm weit. Eine 2. Schnecke schafft 15% mehr. 6. Eine Kuh wiegt 750 kg. Eine andere Kuh wiegt 13% mehr. 7. Ein Oberstufenschüler hat durchschnittlich 36 Lektionen Unterricht. Peter fehlt 15%. 8. Sarah wiegt 49 kg. Petr 10% mehr und Nora 15% mehr als Sarah. 9. 25% der 675 Schüler kommen aus Portugal. 10. 6% aller Kinder sind Linkshänder. In einer Klasse hat es 24 Kinder. 11. In einem Wald stehen 658 Bäume, 15% sind Tannen, der Rest Buchen. 12. Von 24 Schülern einer Klasse sind 25% zweisprachig und 4% dreisprachig.