Arbeitsblatt: Übersicht Nomen

Material-Details

Eigenschaften des Nomens erklärt
Deutsch
Grammatik
klassenübergreifend
1 Seiten

Statistik

127293
668
1
30.01.2014

Autor/in

Bettina Wagner
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Die Nomen ( Namenwörter) • Bedeutet Name • Nomen bezeichnen: Personen: Thomas, Oma, die Verkäuferin Tiere: der Elefant, die Maus Pflanzen: der Baum, die Pusteblume Gegenstände: das Buch, der Computer Gefühle Gedanken Vorstellungen: die Wut, der Traum, der Wunsch Nomen werden immer gross geschrieben! • Nomen haben ein Geschlecht und einen Begleiter der männlich die weiblich das sächlich z.B. der Mann, die Frau, das Kind • Nomen können in der Einzahl (Singular) oder Mehrzahl (Plural) stehen z.B. die Blume die Blumen, der Arzt die Ärzte, das Kind die Kinder • Nomen kommen in vier verschiedenen Fällen vor Wer-Fall (Nominativ) Wer oder Was? Der Hase Wessen-Fall (Genitiv) Wessen? Des Hasen Wem-Fall (Dativ) Wem? Dem Hasen Wen-Fall (Akkusativ Wen oder was? Den Hasen