Arbeitsblatt: das Geschlecht von zusammengesetzten Nomen

Material-Details

1. AB: Hinführung zur Regel: Geschlecht von zusammengesetzten Nomen 2. AB: Übung zu Geschlecht von zusammengesetzten Nomen
Deutsch
Grammatik
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

127842
480
2
10.02.2014

Autor/in

Jolanda Wittweiler
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Das Geschlecht von zusammengesetzten Nomen 1.) Schreibe die zwei Nomen auf den Kärtchen zuerst einzeln mit Artikel auf. 2.) Setze sie nun zusammen und schreibe auch wieder den Artikel davor. 3.) Übermale die männlichen Artikel mit blau, die weiblichen mit rot, die sächlichen mit gelb und die PluralArtikel (MehrzahlArtikel) grün. 1. Nomen mit Artikel 2. Nomen mit Artikel zusammengesetztes Nomen mit Artikel Schau dir die Artikel nun genau an. Kannst du eine Regel erkennen? Schreibe sie auf. Zusammengesetze Nomen finden. 1.) Male den Kopf der Nomen mit folgenden Farben an: a. weibliches Nomen (Femininum) gelb b. männliches Nomen (Maskulinum) blau c. sächliches Nomen (Neutrum) rot 2.) Immer zwei Vögel sind ein Paar. Sie ergeben ein zusammengesetztes Nomen. Male den Rest des Gefieders so aus, dass man sieht, dass diese zwei zusammen gehören. (Bsp: rotgelbgestreift) 3.) Schreibe den Namen des Kükens (zusammengesetztes Nomen der Vögel) in das Nest und male das richtige Küken aus.