Arbeitsblatt: Die Vulkanhaupttypen

Material-Details

Dieses Arbeitsblatt dient dazu die beiden Vulkantypen Schildvulkan und Schichtvulkan miteinander zu vergleichen.
Geographie
Geologie / Tektonik / Vulkanismus
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

127946
1367
9
12.02.2014

Autor/in

Benjamin Schmid
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Die Vulkanhaupttypen Ordne die folgenden Eigenschaften den beiden Vulkantypen Schildvulkan und Schichtvulkan zu. Schneide dazu die Eigenschaften unten aus und klebe sie oben an die entsprechende Stelle, wenn du dir sicher bist. Schichtvulkan Schildvulkan -- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Vorwiegend in Ozeanischen Gebieten (Island, Hawaii, unter dem Meeresspiegel) Keine explosiven Auswürfe Grosse Hangneigung, Kegelförmig ca. 800C heisse, langsam fliessende Lava Geringe Hangneigung, flache Wölbung Ausdehnung bis zum 3 fachen der Höhe Beispiele Kilauea, Mauna Loa Flacher Krater mit steilen Wänden, oft mit einem Lavasee Auswurf von Steinen Beispiele: Kilimandscharo, Fujisan, Vesuv Krater steil und trichterförmig Sehr grosse Ausdehnung bis zum 20 fachen der Höhe Aufgebaut aus Lavaschichten Aufgebaut abwechselnd aus Asche und Lavaschichten ca. 1100C heisse, dünnflüssige, schnell fliessende, basische Lava(bis 100 km/h) Kommen in fast allen Vulkangebieten vor