Arbeitsblatt: Der Dirigent

Material-Details

Was macht ein Dirgent/ selber dirigieren
Musik
Gemischte Themen
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128041
1548
7
11.02.2014

Autor/in

Sina Dalla Bona
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Der Dirigent Der Dirigent hat die Aufgabe, die Musik klingen zu lassen, dass sie die Gefühle des Komponisten, die er in Musik hineingelegt hat, zum Ausdruck bringt. so die Der Dirigent leitet die Aufführung, denn es wirken sehr viele Menschen mit; oft nicht nur die Orchestermusiker, sondern auch noch Sänger und sogar Chöre. Damit alle den Dirigenten sehen können, steht er auf einem Podest, dem Dirigentenpult. Mit seinen Händen und Armen, durch seine Bewegungen und seinen Gesichtsausdruck lenkt er das Spiel des Orchesters. Dadurch teilt er den Musikern mit, wie schnell oder langsam, laut oder leise sie spielen und welche Stimmung sie durch die Musik ausdrücken sollen. In seiner rechten Hand hält der Dirigent einen Taktstock, mit dem er das Tempo angibt. Mit seiner linken Hand zeigt er an, wie die einzelnen Musikpassagen gespielt werden sollen. Jetzt bist du der Dirigent! Mit der rechten Hand gibst du den Takt/Rhythmus an, indem du die Hand auf und ab bewegst. Somit entscheidest du, ob die Sänger schneller oder langsamer werden sollen. Wenn du aufhörst den Takt zu „schlagen hören die Sänger auf zu Singen. Mit der linken Hand kannst du nun versuchen mit unten erklären Zeichen die Sänger nur einzeln, in Gruppen, alle miteinander, lauter oder leiser singen zu lassen. Wenn du einen einzelnen Sänger singen lassen willst, zeige direkt auf ihn. Wenn du eine bestimmte Gruppe singen lassen willst, stelle sie vor dem dirigieren auf und zeige dann während deines dirigieren auf sie. Wenn du all miteinander singen lassen willst, zeichne einen Kreis in die Luft Wenn du willst, dass der Sänger, die Gruppe oder alle lauter singen, bewege die Hand mit der Handfläche nach oben einige Male auf und ab. Wenn die von dir ausgewählten Sänger leiser werden sollen, bewege die Hand einige Male mit der Handfläche nach unten auf und ab. Wenn du im Lied eine Pause der Sänger einlegen willst, bewege deine Hand mit der Handfläche nach vorne in Richtung des Sänger oder der Gruppe. Wenn Du dein dirigieren beenden möchtest kreuze deine Hände und öffne sie nach aussen, während die Handflächen nach unten schauen.