Arbeitsblatt: Test Verben, Nomen und Adjektive erkennen

Material-Details

Test
Deutsch
Grammatik
4. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

128072
437
1
12.02.2014

Autor/in

Sara Boffa
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Deutsch Grammatikprüfung: Verben, Nomen, Adjektive, Satzschlusszeichen 4. Klasse 2. Oktober 2013 Nomen 1. Finde den passenden Begriff. Nomen können im (Einzahl) und im(Mehrzahl) stehen. 2 2. Schreibe die gesuchten Nomen mit dem passenden Begleiter in die Tabelle hinein. Einzahl Mehrzahl Das Loch Die Träume Das Geheimnis Die Hühner 4 Satzzeichen 3. Schreibe das richtige Satzschlusszeichen. Ich gehe zu Ayscha Willst du zu mir kommen_ 2 Gib das zurück Wie meinst du das Verben und Adjektive 4. Schreibe die Verben und Adjektive in die Tabelle. Achtung: Es hat mehr Zeilen als nötig. Denke daran, Verben und Adjektive schreibt man klein. Verben Adjektive 10 5. Schreibe vier Adjektive auf die Linie. Achte auf deine Rechtschreibung. 2 6. Male die Verben blau an. Achtung: Die Nomen sind in diesem Text auch klein geschrieben. 9 Wie herrlich ist es doch im schlaraffenland! Zwar müssen wir uns zuerst durch einen grossen berg von dickem pflaumenmus durchessen, aber dann werden wir alle staunen. An jedem strauch baumeln zuckerringe, frische waffeln und riesige brezeln. An jener linde dort hängt ein grosser lollipop und daneben ein lebkuchenherz. Auch für den durst ist gesorgt. Aus den brunnen quillt kühle milch, und in den bächen fliesst honig und zuckersüsser sirup. Punkte: Note: Unterschrift: