Arbeitsblatt: Ionenbindung

Material-Details

Hefteintrag Ionenbindung
Chemie
Elemente / Periodensystem
9. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128081
1037
3
12.02.2014

Autor/in

Christoph Andreas Fricker
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Ionenbildung Wenn die Hülle eines Atoms ein Elektron verliert, wird es positiv geladen, man nennt es dann Kation. Gibt man umgekehrt einem Atom ein weiteres Elektron dazu, wird es negativ geladen, man nennt es Anion. Weil diese Ionen aber doch lieber nach aussen neutral sind, gehen Anionen und Kationen oft Bindungen ein, eine Ionenbindung. Na Elektrisch neutrales Natrium- und Chloratom Cl Na Cl- Natriumkation und Chloranion, die sich zum neuen Stoff (Molekül) Natriumchlorid verbinden.