Arbeitsblatt: Natron (Natriumhydrogencarbonat)_01-Lösungen

Material-Details

Beim Zerfall von Natron entsteht CO2
Chemie
Gemischte Themen
9. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128255
735
0
04.03.2014

Autor/in

Ruedi Fürst
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Protokollblatt Chemie Natron 1 Natron (Natriumhydrogenkarbonat NaHCO3) Versuchsbeschreibung: Beim Zerfall von Natron entsteht unter geeigneten Bedingungen CO2. Verwendete Stoffe: Backpulver oder Natron aus dem Chemievorrat Zitronensäure Verwendete Geräte: 4 1 1 1 1 grosse Reagenzgläser Gasbrenner Reagenzglashalter Reagenzglasgestell kleine Kerze kleiner Verbrennungslöffel Versuche: Wasser kurz erwärmen keine Reaktion Natron erwärmen Freisetzung von CO2 (unsichtbar) und Wasserdampf die Flamme erlischt Natron Wasser Natron Wasser Zitronensäure ohne mit Erwärmung) ohne Erwärmung: keine Reaktion starkes Aufschäumen die Flamme erlischt mit Erwärmung: Blasenbildung die Flamme erlischt Fü 2013 Protokollblatt Chemie Natron 1 Reaktionsbeschreibungen: 1) 2) 2 NaHCO3 Na2CO3 Natron (erhitzen) Natriumcarbonat Wasser Kohlendioxid 3 NaHCO3 C6H8O7 Na3CH3COO H2O 3H2O CO2 3CO2 Natron Zitronensäure Natriumcitrat Wasser Kohlendioxid Aufgaben der Stoffe: Das Natron zerfällt unter Wärme- Säureeinfluss. Dabei wird CO2 freigesetzt. Das Wasser bietet die Umgebung für die Reaktion. Die Zitronensäure reagiert (gelöst im Wasser) mit dem Natron. Zitronensäure wird heute mithilfe eines Pilzes aus Melasse (honigartiger Zuckersirup, der bei der Zuckerherstellung anfällt) hergestellt. Wikipedia: Natriumcitrat (ein seifig riechendes Salz): und was ist das: Zitronensäure Natron Zucker Lebensmittelfarbe Aroma Antwort: Brausepulver, Brausetabletten Fü 2013 Protokollblatt Chemie Natron 1 Zusatzversuch: Natron Essig heftiges Aufschäumen die Kerzenflamme erlischt Reaktionsbeschreibung: NaHCO3 Natron C2H4O2 NaCH3COO 2H2O CO2 Essigsäure Natriumacetat Wasser Kohlendioxid. Wikipedia: Natron (Natriumsalz der Kohlensäure): Natriumacetat (schwach nach Essig riechendes Salz): Das heisst dann aber auch, dass man die Reaktion mit irgend einer Säure bewerkstelligen kann; z.B. auch mit Salzsäure usw.! Eine besondere Eigenschaft von Natriumacetat (-Trihydrat) wird auf einem weiteren Blatt gezeigt! Fü 2013