Arbeitsblatt: Bänder und Sehnen

Material-Details

Zusammenfassung
Biologie
Anatomie / Physiologie
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128335
1164
4
20.02.2014

Autor/in

Catherine Vuilleumier
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Bänder und Sehnen Sehnen Definition: Sehnen sind bindegewebige Faserzüge. Funktion: Die Sehnen verbinden Muskeln mit Knochen. Sie übertragen die Muskelkraft auf die Knochen. Sie sind elastisch und haben eine federnde Wirkung. Wo findet man Sehnen: Jeder Muskel verfügt über Sehnen. Verletzungen: Wenn man die Sehnen zu fest belastet, kann das zu Entzündungen führen. Dies verheilt sehr langsam. Bänder Definition: Die Bänder bestehen aus vielen elastischen Strängen. Funktion: Die Bänder verbinden Knochen miteinander. Sie müssen uns auch stützen, daher bestehen sie auf festem und langsam wachsendem Material. Sie ermöglichen den Gelenken die Bewegung. Wo findet man Bänder: Die Bänder sind überall wo auch Knochen sind, weil wenn wir keine Bänder hätten, würden wir sozusagen auseinanderfallen. Verletzungen: Man kann die Bänder reissen oder überdehnen. Das dauert dann auch sehr lange, bis es wieder verheilt ist. Darum sollte man sich vor dem Sport immer aufwärmen.