Arbeitsblatt: Knödel

Material-Details

Wissenswertes zum Thema Knödel + Knödelquiz
Wirtschaft, Arbeit, Haushalt
Kochen
10. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128527
631
1
21.02.2014

Autor/in

Dagi (Spitzname)
Land: Österreich
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Knödelquiz 1. Welche Früchte eignen sich für Obstknödel besonders gut? a. Weintrauben b. Erdbeeren c. Bananen 2. Welchen Teig kann man bei der Knödelzubereitung keinesfalls verwenden? a. Brandteig b. Kartoffelteig c. Mürbteig 3. Wie heißt der Knödel der nicht die typische runde Form hat? a. erviettenknödel b. Geschirrtuchknödel c. Handtuchknödel 4. Im bekannten Lied „Was ist heut für Tag? wird 1 Tag als Knödeltag besungen. Welcher? a. Montag b. Dienstag c. Freitag 5. Welches Gewürz gibt man gerne in die Butterbrösel? a. Zimtrinde b. ewürznelken c. Kardamo 6. Bei welcher Speise können geschnittene Semmelknödel eine Hauptzutat sein? a. Grenadier marsch b. Blunzengröstl c. cheiterhaufen 7. Wie lange sollen Eisknödel im Wasser garziehen? a. 10 Minuten b. Bis sie sich an der Oberfläche drehen c. Gar nicht 8. Woraus besteht die Fülle von Grammelknödeln? a. Kutteln b. chweinefilz c. Rindertalg 9. Welcher Knödel eignet sich nicht als Suppeneinlage? a. Kaspressknödel b. Leberknödel c. Ger mknödel 10. Was schmeckt den Oberösterreichern nicht so gut? a. Fischknödel b. Meisenknödel c. Rauchkuchlknödel