Arbeitsblatt: Astronomie früher und heute

Material-Details

Informationen über die Vorstellungen des Weltalls zu früheren Zeiten
Physik
Astronomie
6. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

128557
719
4
26.02.2014

Autor/in

Silvana Wolfer


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Weltall 4 Astronomie früher und heute Menschen, die in ihrem Beruf das Weltall und die Himmelskörper studieren, nennen wir Astronominnen und Astronomen. Diese Frauen und Männer studieren . Dieser Beruf ist wichtig, damit wir immer mehr über das Weltall und unsere Erde erfahren. Früher gab es auch schon Astronomen, doch die glaubten teilweise noch ganz andere Dinge, weil sie noch keine Raketen, und Computer hatten, mit denen sie das Weltall erforschen konnten. Vor Tausenden von Jahren glaubten die Menschen, die Sonne, der Mond, die Sterne und die Planeten wären . Später, als die ersten Schiffe die Meere durchsegelten, dachten die Menschen, der Horizont sei das der Welt und die Schiffe würden am Rande in den Abgrund stürzen. Sie stellten sich vor, die Erde sei eine , flach wie eine Pizza. Der Philosoph und auch schon frühere Wissenschaftler bewiesen dann, dass die Erde keine Scheibe sondern eine Kugel ist. Die Menschen stellten sich auch vor, dass der Mond und die Sterne an einer über der Erde aufgehängt sind. Vor etwa 2500 Jahren dachte man, die Erde sei der des Weltalls und die Sonne, Planeten und Monde würden um die Erde kreisen.Galilei, ein wichtiger Wissenschaftler, fand heraus, dass die im Mittelpunkt steht und die Planeten eigentlich die Sonne umkreisen. Anfangs glaubte ihm keiner und er wurde sogar als Lügner angeklagt. Heute machen wir in der Forschung grosse Fortschritte. Vieles können wir uns sogar auf Filmen oder auf Satellitenfotos direkt anschauen. Und trotzdem wissen wir sehr wenig und das Weltall steckt noch voller. Setze die Wörter ein. Früher dachten die Menschen, dass die Sonne, der Mond und die anderen Planeten um die Erde kreisen. Sie meinten, die Erde sei der Mittelpunkt. Zeichne ein Bild dieser Vorstellung. Vor vielen hundert Jahren dachten die Menschen, die Erde sei eine Scheibe und die Sterne und der Mond würden an einer Decke hängen. Auf dem Bild siehst du, wie sie es sich vorgestellt haben. Male das Bild aus.