Arbeitsblatt: Sprache und Magie: Goethe und Shakespeare

Material-Details

Passend zum Sachbuch, S.130f; Lösungen inkl.
Deutsch
Lehrmittel
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128564
564
0
14.04.2015

Autor/in

Patrick Wigger
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Sprache und Magie DE Heute wären sie Superstars: Goethe und Shakespeare Informiere dich im Sachbuch über Goethe und Shakespeare (SB S.130f). Ordne schliesslich die Informationen den beiden Dichtern zu, indem du ein (Goethe) oder (Shakespeare) ins Kästchen setzt. Er war Engländer. Die Stadt Weimar ist eng verknüpft mit ihm. Folgende berühmten Werke wurden von ihm geschrieben: „Die Leiden des jungen Werthers, „Der Erlkönig, „Der Zauberlehrling und „Faust. Er lebte im 16. Und 17. Jahrhundert. Er gehört zu den bedeutendsten deutschsprachigen Dichtern von Weltruf. Er hat eine überragende Stellung in der Weltliteratur. Er lebte im 18. und 19. Jahrhundert. Folgende berühmten Werke wurden von ihm geschrieben: „Viel Lärm um nichts, „Romeo und Julia, „Hamlet und „Macbeth. LÖSUNGEN Er war Engländer. G G G Die Stadt Weimar ist eng verknüpft mit ihm. Folgende berühmten Werke wurden von ihm geschrieben: „Die Leiden des jungen Werthers, „Der Erlkönig, „Der Zauberlehrling und „Faust. Er lebte im 16. Und 17. Jahrhundert. Er gehört zu den bedeutendsten deutschsprachigen Dichtern von Weltruf. Er hat eine überragende Stellung in der Weltliteratur. Er lebte im 18. und 19. Jahrhundert. Folgende berühmten Werke wurden von ihm geschrieben: „Viel Lärm um nichts, „Romeo und Julia, „Hamlet und „Macbeth.