Arbeitsblatt: Schnecken

Material-Details

Aufträge, Versuche
Biologie
Tiere
5. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

128610
735
0
23.02.2014

Autor/in

Kathrin Widmer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Auftrag zu Na 2: Lies den Text „Häuschenschnecken gut durch und fülle die Lücken bei a) bis c) aus. Löse zuerst auf dem Block, korrigiere mit den Lösungen und übertrage alles schön auf Na 2. Weitere Aufträge zum Körperbau: Schreib alle Antworten zu 1. – 3. auf Na 2 hinten. 1. a) Wäge deine Schnecke. b) Wäge ein leeres Häuschen, das etwa so gross ist wie das deiner Schnecke. c) Wie viel wiegt also deine Schnecke ohne Häuschen? d) Wie schwer wäre dein Haus, wenn du eines mit dir herumtragen müsstest? Rechne im gleichen Verhältnis wie bei deiner Schnecke. 2. Zersäge mit Hilfe einer Laubsäge ein leeres Schneckenhaus senkrecht durch die Mitte. Zähle die Windungen im Innern. Tipp: Kleb zuerst Klebstreifen auf die Schnittstelle, bevor du zu sägen anfängst. 3. Lege ein leeres Häuschen (daheim) über Nacht in Essig, ein anderes in Coca Cola ein. Was kannst du am anderen Tag feststellen? Findest du eine Begründung? Tipp: Denk an das Material, aus dem das Häuschen ist. 1 a) Sie wiegt b) Es wiegt. c) Die Schnecke ohne Haus wiegt also d) Mein Haus würde wiegen. 2. Es hat Windungen darin. 3.