Arbeitsblatt: Schriftliche Abmachungen für 9. Klasse Schüler

Material-Details

Schriftliche Abmachungen für 9. Klasse Schüler bei fehlbarem Verhalten
Pädagogik und Psychologie
Kommunikation und Konflikte
9. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

130950
656
6
27.04.2014

Autor/in

David Loeffel
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schriftliche Abmachung zwischen seinen Eltern und den Lehrkräften der Real und Sekundarschule Aarberg Ziel: Gute Zusammenarbeit in der Schule bis zum letzten Schultag der 9. Klasse Erwartungen: hält sich an die Klassenregeln, sowie die Schulhausregeln und Grundsätze des „Zusammen Leben. Sein Verhalten gibt keinen Anlass zu Meldungen an die Klassenlehrkraft. Massnahmen: Kommt es zu weiteren Verstössen gegen die Klassen oder Schulhausregeln, wird im Sinne einer Wiedergutmachung zu einer gemeinnützigen Arbeit für die Schule aufgeboten. Häufen sich dennoch die Vorfälle, werden die Eltern zu einem weiteren Gespräch eingeladen und weitere mögliche Massnahmen besprochen. Positive Veränderungen werden den Eltern ebenfalls kommuniziert. Ort und Datum: Unterschrift Schüler: Unterschrift Eltern: Unterschrift für die Lehrkräfte: David Loeffel