Arbeitsblatt: Prüfung Add. und Sub. in Z

Material-Details

Eine Prüfung zum Kapitel 2. Addition und Subtraktion aus: Hohl, W. (1991) Arithmetik und Algebra 1. Switzerland: Lehrmittelverlag des Kantons Zürich
Mathematik
Zahlenbereiche
7. Schuljahr
2 Seiten

Statistik

140
2292
26
05.11.2005

Autor/in

Casty (Spitzname)
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

A&A: Addition und Subtraktion in Verfasser: M. Casty Addition und Subtraktion in der Menge Wichtig: Alle Aufgaben ausser 6b) und 7 sind auf ein separates Lösungsblatt zu lösen. Die Lösungen müssen klar ersichtlich sein und sind wenn nötig doppelt zu unterstreichen! 1. Rechne die Differenzen bzw. Summen aus: a) 53 – (-31) e) (13) (-55) – (-31) b) 19 (-35) f) 24 – (13) – (-11) (-7) – 4 c) (-12) (-20) g) 32 [ 12 – (8) d) (-35) – (-42) h) 46 – (-22) 7 2. Gegeben sind die zwei Zahlen (-171) und (-114). a) Subtrahiere die grössere von der kleineren Zahl. b) Bestimme die Quersumme der grösseren Zahl. 3. Subtrahiere von der Differenz von (-36) und 11 ihre Summe 4. Setze Zahlen aus für die Variable ein, so dass wahre Aussagen entstehen. Schreibe die ganze Rechnung auf. c) 13 z (-13) a) 6 – (-3) b) – (-14) (-2) 5. Setze für den Platzhalter das Zeichen oder – ein, damit eine wahre Aussage entsteht. Schreibe die ganze Rechnung auf. c) (-3) 7 (-6) (-4) a) (-14) (-26) (-40) b) (5) d) 12 – (-8) – (-31) 12 – (-8) (-5) 0 (-31) 6. Die nebenstehende Figur stellt ein magisches Quadrat dar, in dem teilweise Zahlen fehlen. Wenn man in einem magischen Quadrat die Zahlen in einer Zeile, in einer Spalte oder längs einer Diagonalen zusammenzählt, erhält man stets dieselbe Zahl. Dieser Zahl sagt man magische Summe. a) Berechne die magische Summe. b) Trage die fehlenden Zahlen mit Bleistift im magischen Quadrat ein. 7. Zeichne im beiliegenden Koordinatensystem mit grün ein Viereck mit den Eckpunkten ((-3),(-3)); ((-6),(-6)); ((-4),(-8)); (1,(-6)) a) Die Punkte A, B, und erhältst du, indem du zu allen x-Koordinaten 7 addierst und von allen y-Koordinaten (-5) subtrahierst. Schreibe die Koordinaten dieser Punkte auf. b) Zeichne das neue Viereck ABCD mit rot im Koordinatensystem ein und schreibe dessen Eckpunkte mit A, B, und an. Serie A&A: Addition und Subtraktion in Verfasser: M. Casty Addition und Subtraktion in der Menge Wichtig: Alle Aufgaben ausser 6b) und 7 sind auf ein separates Lösungsblatt zu lösen. Die Lösungen müssen klar ersichtlich sein und sind wenn nötig doppelt zu unterstreichen! 1. Rechne die Differenzen bzw. Summen aus: a) 63 – (-22) e) (13) (-58) – (-29) b) 21 (-39) f) 25 – (12) – (-15) (-13) – 3 c) (-21) (-14) g) 47 [ 13 – (7) d) (-39) – (-41) h) 44 – (-21) 14 2. Gegeben sind die zwei Zahlen (-181) und (-115). a) Subtrahiere die grössere von der kleineren Zahl. b) Bestimme die Quersumme der grösseren Zahl. 3. Subtrahiere von der Differenz von (-48) und 13 ihre Summe 4. Setze Zahlen aus für die Variable ein, so dass wahre Aussagen entstehen. Schreibe die ganze Rechnung auf. c) 14 z (-14) a) 5 – (-3) b) – (-15) (-2) 5. Setze für den Platzhalter das Zeichen oder – ein, damit eine wahre Aussage entsteht. Schreibe die ganze Rechnung auf. c) (-3) 7 (-6) (-2) a) (-24) (-26) (-50) b) (7) d) 16 – (-7) – (-29) 16 – (-7) (-7) 0 (-29) 6. Die nebenstehende Figur stellt ein magisches Quadrat dar, in dem teilweise Zahlen fehlen. Wenn man in einem magischen Quadrat die Zahlen in einer Zeile, in einer Spalte oder längs einer Diagonalen zusammenzählt, erhält man stets dieselbe Zahl. Dieser Zahl sagt man magische Summe. a) Berechne die magische Summe. b) Trage die fehlenden Zahlen mit Bleistift im magischen Quadrat ein. 7. Zeichne im beiliegenden Koordinatensystem mit rot ein Viereck mit den Eckpunkten ((-4),(-1)); ((-7),(-6)); ((-4),(-5)); ((-2),(-7)) a) Die Punkte A, B, und erhältst du, indem du zu allen x-Koordinaten 8 addierst und von allen y-Koordinaten (-3) subtrahierst. Schreibe die Koordinaten dieser Punkte auf. b) Zeichne das neue Viereck ABCD mit grün im Koordinatensystem ein und schreibe dessen Eckpunkte mit A, B, und an. Serie