Arbeitsblatt: Hautfarbe Nebensache

Material-Details

Hautfarbe Nebensache von: Hans-Georg Noack Fragen 3 Antworten 3
Deutsch
Lesefertigkeit
7. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

1461
1287
16
03.08.2006

Autor/in

r G


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schullektüre Hautfarbe Nebensache Beantworte alle Fragen mit vollständigen Sätzen. Fragen 3: 1. Wieso kehrt Jonny frühzeitig aus seinen Ferien in München zurück ins Heim? 2. Was behält er von seiner Familie in guter Erinnerung? 3. Wer ist ausser Jonny auch noch während den Ferien im Heim? 4. Was macht Sammy meistens? 5. Wo sind Sammys Eltern? Wieso? 6. Ws meint Sammy mit seinem Zitat aus einem Buch von Schiller: „Noch keinen sah ich fröhlich enden, auf den mit immer vollen Händen die Götter ihre Gaben streun? 7. Bei wem ist Jonny zum Essen eingeladen? 8. Was bringt er mit? 9. Was geschieht mit diesen Geschenken? 10. Wieso küsst Brigittes 4-jährige Schwester Jonny auf die Nase? 11. Was unternehmen Brigitte und Jonny nach dem Essen? 12. Was für eine verrückte Idee hat Jonny auf dem Turm? 13. Wo merkt Jonny zum ersten mal, dass Brigitte schön ist? 14. Wo geben sich Jonny und Brigitte die Hände? 15. Wie benimmt sich Jonny auf dem Rückweg ins Heim? Wieso? 16. Wohin gehen Brigitte und Jonny am folgenden Tag? 17. Was freut Jonny dort besonders? 18. Was geschieht beim ersten Kuss? 19. Was erhält Jonny nun fast jeden Tag? 20. Wieso bekommen Jonny und Erhard Streit? 21. Wieso singt Jonny am Sonntag an zwei verschiedenen Orten? 22. Wie ergeht es Jonny als er zum „Waldkrater, wo seine Band spielt, kommt? 23. Wer singt dieses Lied? 24. Was verändert sich im Heim? 25. Wer hält zu Jonny?