Arbeitsblatt: 2. Schulaufgabe Chemie

Material-Details

Für Bayern, Niveau 6/10, Moleküle, vsf, etc.
Chemie
Säuren / Basen
9. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

148542
735
3
17.06.2015

Autor/in

Farki Marki
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

2. Chemie Schulaufgabe Lernstoff 2 HJ. Bayern Moleküle Allgemein, Polare Atombindungen, Zwischenmolekulare Kräfte (HBBs, VDWK, DPDP), Säure-Base-Reaktionen(Protolysen), Ampholyte, Synthese von Sauren Lösungen, Synthese von Hydroxiden, Phosphorsäur Der pH-Wert und pOHWert, Neutralisationtitration, Salpetersäure Kohlensäure Sulfat Ammonium Grundwissen, Säuren und Alk. Lsg. 1. Mo lek üle 1.1V l enzstrichformel, und Polar, Dipol oder nicht? (14 BE) 1.2Gib die Bezeichnung für den räumlichen Bau der Moleküle an! (4 BE) Salpetersäure: Phosphorsäure: Kohlensäure: Sulfat: 2. Zwischenmolekulare Kräfte 2.1Welche Unterschiede haben die behandelten Zwischenmolekularen Kräfte? (6 BE) 2.2 Von sich formulieren. höheren (4 BE) diesem Molekül lassen mehrere Valenzstrichformeln Welche der beiden Verbindungen hat einen Siedepunkt? Begründe! 2.2Ordne Kochsalz, Wasser, HBr, Stickstof nach ihren Siedepunkten und Begründe warum! (8 BE) 2.3Bilde vier verschiedene Salze! (auf das Blatt) (4 BE) 3. Säure und Base Reaktionen 3.1Gib immer die Reaktionsgleichungen an. Wenn die Ionen-Gleichung gefragt ist, steht am Rand extra noch (IonenGL)! Schreibe diese außerdem auf das Schulaufgaben Blatt! (15 BE) a) b) c) d) e) f) g) WasserSalzsäure WasserAmmoniak WasserSalpetersäure KohlensäureWasser NatronlaugeWasser (IonenGL) CaOHWasser (IonenGL) Stelle die Synthese von Schwefelsäure auf! (3 BE) 4. Der pH-Wert 4.1Welchen pH-Wert hat ein Stoff (etwa) mit der c(H30). (5 BE) a) b) c) d) 0,000.000.010 e) 0,1 mol/L 4.2Welchen pOH-Wert haben die Stoffe b)-e) (4 BE) 0,001 mol/l 0,03169 mol/ 0,00001 mol/l 4.3Es wird Bromthymolblau und Phenolphtalein in Salzsäure gegeben. Gib die Valenzstrichformel von Salzsäure an und gib an, welche Farbe(n) diese Indikatoren in der Lösung annehmen! (4 BE) 5. Neutralisationtitration 5.1Wie wird eine Neutralisationtitration durchgeführt? (6 BE) 5.25. Zur Neutralisation von 100 ml einer Calciumhydroxid-Lösung werden 4 ml einer 0,1 molaren Salzsäure benötigt. Berechne die Konzentration der Calciumhydroxid-Lösung. Gib den Gehalt an Calciumhydroxid in Gramm an! (12 BE) 5.3Gesucht ist die Reaktionsgleichung für Salpetersäure Calcium. Schreibe diese auch in IonenSchreibweise! (6 BE) 1 2 3 4 5 6 Ø 83 69 55 36 23 -0 Anz. BE/ 92 BE Note:_