Arbeitsblatt: Schülerarbeit Sucht

Material-Details

Arbeitsauftrag zum Verfassen einer selbstständigen Schülerarbeit zum Thema Sucht
Lebenskunde
Drogen / Prävention
8. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

149330
534
7
19.07.2015

Autor/in

Daniel Oberli
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Kleine SSA zum Thema „Sucht und Drogen Das Ziel dieser selbstständigen Schülerarbeit ist es, dass du einige Informationen zu einer selbst  gewählten Sucht gelesen hast, die wichtigen davon klar strukturiert für deine Mitschülerinnen und  Mitschüler zusammengestellt hast und nun einiges über diese Sucht weisst. allgemeine Vorgaben Die SSA wird grundsätzlich zu zweit (ev. alleine) verfasst. Die Arbeit wird auf dem Computer geschrieben und umfasst mindestens 3 Seiten (Schriftgrösse  12, normale Überschriften, ohne Titelblatt). Ein Titelblatt ist nicht notwendig. Am Schluss der SSA muss angegeben sein, woher die Informationen stammen. Du musst aus  mindestens zwei verschiedenen Texten Informationen in die SSA einbauen. Super wäre es, wenn  du eine Fachperson befragen könntest, um noch zusätzliche Informationen zu erhalten (Arzt,  Psychologe, betroffene Person). Ganze Texte aus dem Internet kopieren und einfügen ist verboten, Ausschnitte einfügen ist  erlaubt. Schreibe nur Sätze, die du selber verstehst. Ausnahme: Fachbegriffe (z.B. die  verschiedenen Inhaltsstoffe einer Droge). Die Informationen sind übersichtlich gegliedert: verwende mehrere (eigene!) Überschriften und  je nach dem auch Aufzählungen. In der Schule hast du 6 Lektionen Zeit, um an der SSA zu arbeiten. Abgabetermin ist Freitag,  der 20. Juni resp. Montag, der 23. Juni, wenn wir am Freitag auf der Schulreise sind. Inhalt Wenn du eine SSA über eine stoffgebundene Sucht schreibst, muss sie mindestens die folgenden  Informationen enthalten: Beschrieb der Droge (z.B. Tabak) Beschrieb des süchtig machenden Stoffs (z.B. Nikotin) Geht es schnell, bis man süchtig wird? Wirkungen der Droge (kurzfristige und langfristige) entstehende Krankheiten / Schäden bei Abhängigkeit mögliche Ursachen der Sucht Wie viele Leute sind davon betroffen? Wenn du eine SSA über eine stoffungebundene Sucht schreibst, muss sie mindestens die folgenden  Informationen enthalten: guter Beschrieb der Sucht entstehende Krankheiten / Schäden bei Abhängigkeit mögliche Uraschen der Sucht Wie viele Leute sind davon betroffen? Vorgehen 1. Informationen sammeln und lesen (Wichtiges anstreichen!) 2. Mindmap oder Gliederung des Themas erstellen 3. Text schreiben und passende Überschriften suchen 4. noch fehlende oder zusätzliche Informationen einholen und einfügen 5. Text formatieren, Bilder einfügen, ev. Titelblatt gestalten 6. 2x farbig ausdrucken und abgeben