Arbeitsblatt: Lückentext Zellbiologie

Material-Details

Lückentext zur Zellbiologie
Biologie
Zellbiologie / Cytologie
9. Schuljahr
1 Seiten

Statistik

152870
897
7
28.10.2015

Autor/in

Vanessa Radusch
Land: Deutschland
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Lückentext zum Thema Zellen Pflanzliche Zellen sind von einer , die aus  besteht,   umgeben, tierische Zellen sind von einer  umgeben. Der Zellinnenraum wird  zum größten Teil vom  eingenommen. Die durch Membranen abgegrenzten  Kompartimente im Zellinnenraum nennt man . Nur Pflanzenzellen besitzen . In diesen wird mit Hilfe von Lichtenergie aus  und    chemische Energie in Form von  generiert. Diesen  Prozess nennt man .  Zellatmung findet in den   statt. Bei diesem Prozess wird  mit Hilfe von Sauerstoff in   Energie und Wärme umgewandelt. Dabei wird   freigesetzt. Die Erbanlagen befinden sich im . Sie geben Anweisungen, wie an  den    Proteine gebildet werden. Zum Membransystem gehören   und . Innerhalb der Zelle und auch zur  Zellmembran hin werden Stoffe in  transportiert. Im Gegensatz zu den oben  beschriebenen Zellen besitzen Prokaryoten weder einen  noch  .  Zu den Eukaryoten zählen die Einzeller, die man auch  nennt, außerdem noch die Vielzeller:   ,   und  . Von den Vielzellern ernähren sich die   und die    heterotroph.  Nenne die Theorie, die die Evolution von Eukaryoten beschreibt: .