Arbeitsblatt: Grammatikübersicht Prima Nova 1-24

Material-Details

Übersicht Grammatik mit Lücken für Schüler
Antike Sprachen
Grammatik
7. Schuljahr
30 Seiten

Statistik

154299
1972
29
27.11.2015

Autor/in

Patrick Schmid
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

BEZIRKSSCHULE SPREITENBACH LATEIN GRAMMATIK und Arbeitstechnik – GRUNDBEGRIFFE – FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN – FORMENLEHRE: DEKLINATIONEN – FORMENLEHRE: WEITERE FORMEN – KONSTRUKTIONEN – ARBEITSTECHNIK Latein Grammatik - GRUNDBEGRIFFE Wortarten Verben Konjugation Infinitiv Präsens Infinitiv Perfekt Tempus Hilfsverb Anpassen von Verben in Person, Numerus und Tempus Grundform des Verbes – nicht konjugiert, „Stammträger Grundform des Verbes im Perfekt – nicht konjugiert, „Stammträger Das Tempus: Grammatikalische Zeit Gegenwart: Präsens Vergangenheit: Perfekt Imperfekt (entspricht deutschem Präteritum) Plusquamperfekt Zukunft: Futur Futur II Verb, das zur Konstruktion von Formen dient Ist zwar oft konjugierter Teil des Prädikats, aber nicht Bedeutungsträger 1,7, 1 11 1 11 20 22 23 1 Substantive (Nomen) Kasus Ergänzt durch Ablativ Vokativ Anpassen von Substantiven in Person, Numerus und Kasus Die aus dem Deutsch bekannten Kasus (Fälle): Nominativ (Wer-Fall) Genitiv (Wessen-Fall) Dativ (Wem-Fall) Akkusativ (Wen-Fall), Fall mit vielen Funktionen, im Deutsch oft durch Präpositionalkonstruktionen gelöst (z.B. Ablativus instrumentalis: oculis mit den Augen) vgl. Konstruktionen (Verwandt mit Dativ) Betonter Fall für Anreden und Aufrufe (Verwandt mit Nominativ) 1 1 7 9 3 4 6 11.7.2015 Deklination 1 Partikeln Präposition Syntax Prädikat Subjekt Objekt Adverbiale Attribut Partikel, die genauere Angaben zu Ereignissen oder Eigenschaften ausdrückt. Begleitet ein Prädikat. Partikel, die Satzglieder einleitet. Einige Partikeln verlangen einen bestimmten Fall. 2 Verbaler Teil des Satzes 2 Grammatikalisch: Satzglied, das seine grammatischen Eigenschaften (Person, Numerus) auf das Prädikat überträgt. Inhaltlich (in Aktivsätzen) Urheber/Verursacher der Handlung Satzglieder, die ganz konkret auf die Fragen „wen? (Akkusativobjekt), „wem? (Dativobjekt), oder (in seltenen Fällen) „wessen? (Genitivobjekt) Satzglieder, die auf verschiedene inhaltliche „WFragen wie „wann, wo, womit, etc. Antwort geben. Zusatz/Präzisierung eines Satzgliedes/ Satzgliedkerns – oft Genitivattribut. Beispiel: ist schön: das Haus Subjekt-Kern der Patrizier Genitiv-Attribut 2 2 3 9 4 7 11.7.2015 Adverb 2 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN BI a-Konjugation (laudare, laudo, laudavi, laudatum) Infinitiv laudare (lauda-) 1 Perfektstamm laudavi (laudav-) 12 laudatum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular laud-o lauda-s lauda-t Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular lauda-bam lauda-bas lauda-bat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular laudav-i laudav-isti laudav-it Imperativ Singular lauda! 5 5 1 20 20 20 11 11 11 6 Plural lauda-mus lauda-tis lauda-nt Plural lauda-bamus lauda-batis lauda-bant Plural laudav-erim laudav-eris laudav-erint Plural laudate! 5 5 2 20 20 20 11 11 11 6 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 3 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN II ē-Konjugation (monēre, moneō, monuī, monitum) Infinitiv gaudēre (gaudē-) 1 Perfektstamm gauduī (gaudu-) 12 gauditum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular gaude-ō gaudē-s gaude-t Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular gaudē-bam gaudē-bās gaudē-bat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular gaudu-ī gaudu-istī gaudu-it Imperativ Singular gaude! 5 5 1 20 20 20 11 11 11 6 Plural gaudē-mus gaudē-tis gaude-nt Plural gaudē-bāmus gaudē-bātis gaudē-bant Plural gaudú-imus gaudu-istis gaudu-erunt Plural gaudēte! 5 5 2 20 20 20 11 11 11 6 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 4 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN III Konsonantische Konjugation (scrībere, scrībō, scrīpsī, scrīptum) mit s-Perfekt Infinitiv scrībere 2 Perfektstamm scrīpsisse 14 scrīptum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular scrīb-ō scrīb-i-s scrīb -i-t Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular scrīb-ē-bam scrīb-ē-bās scrīb-ē-bat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular scrīps-ī scrīps-istī scrīps-it Imperativ Singular scrībe! 5 5 2 20 20 20 14 14 14 6 Plural scrīb-i-mus scrīb-i-tis scrīb-unt Plural scrīb-ē-bāmus scrīb-ē-bātis scrīb-ē-bant Plural scrīps-imus scrīps-istis scrīps-ērunt Plural scrībite! 5 5 2 20 20 20 14 14 14 6 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 5 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN IV Konsonantische Konjugation (crēdere, crēdō, crēdidī, crēditum) mit Reduplikationsperfekt Infinitiv crēdere (cred-) 2 Perfektstamm crēdidisse 16 crēditum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular crēd-ō crēd -i-s crēd -i-t Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular crēdē-bam crēdē-bās crēdē-bat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular crēdid-ī crēdid-istī crēdid-it Imperativ Singular crēde! 5 5 2 20 20 20 16 16 16 6 Plural crēd -i-mus crēd -i-tis crēd -unt Plural crēdē-bāmus crēdē-bātis crēdē-bant Plural crēdid-imus crēdid-istis crēdid-ērunt Plural crēdite! 5 5 5 20 20 20 16 16 16 6 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 6 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN BV Konsonantische Konjugation (capere, capio, cēpi, captum) mit i-Erweiterung Infinitiv capere 10 Perfektstamm cēpisse 16 captum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular capi-ō capi-s capi-t Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular capi-ē-bam capi-ē-bās capi-ē-bat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular cēp-ī cēp-istī cēp-it Imperativ Singular cape! 10 10 10 20 20 20 11 11 11 10 Plural capi-mus capi-tis capi-unt Plural capi-ē-bāmus capi-ē-bātis capi-ē-bant Plural cēp-imus cēp-istis cēp-ērunt Plural capite! 10 10 10 20 20 20 11 11 11 10 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 7 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN VI ī-Konjugation (audīre, audiō, audīvī, audītum) mit v-Perfekt Infinitiv Perfektstamm audīre audīvīsse 8 12 Aktiv Perfektstamm audītum 24 Passiv Singular audiō audis audit Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular audiē-bam audiē-bās audiē-bat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular audīv-ī audīv-istī audīv-it Imperativ Singular audī! 8 8 8 20 20 20 11 11 11 8 Plural audīmus audītis audiunt Plural audiē-bāmus audiē-bātis audiē-bant Plural audīv-imus audīv-istis audīv-ērunt Plural audī-te! 8 8 8 20 20 20 11 11 11 8 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 8 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN VII Verben esse adesse (esse, sum, fuī, futūrum) Infinitiv esse 1 Perfektstamm fuisse 16 futūrum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular sum es est Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular eram erās erat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular fu-ī fu-istī fu-it Imperativ Singular es! 8 8 1 20 20 20 16 16 16 6 Plural sumus estis sunt Plural erāmus erātis erant Plural fu-imus fu-istis fu-ērunt Plural este! 8 8 2 20 20 20 16 16 16 6 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 9 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN VIII Verben posse (posse, possum, potuī, ) Infinitiv posse 1 Perfektstamm potuisse 16 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular possum potes potest Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular poteram poterās poterat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular potu-ī potu-istī potu-it Imperativ Singular 11 11 11 20 20 20 11 11 11 Plural possumus potestis possunt Plural poterāmus poterātis poterant Plural potu-imus potu-istis potu-ērunt 11 11 11 16 16 16 11 11 11 Plural (11) (11) 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 10 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN IX Verben velle und nōlle (velle, volō, voluīsse, -) und (nōlle, nōlō, nōluīsse, -) Singular volō vīs vult nōlō nōn vīs nōn vult 7 Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular volēbam volēbās volēbat nōlēbam nōlēbās nōlēbat 7 Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular voluī voluistī voluit nōluī nōluistī nōluit 16 Imperativ Singular nōlī 7 7 7 7 7 16 16 Plural volumus vultis volunt nōlumus nōn vultis nōlunt Plural volēbāmus nōlēbāmus volēbātis nōlēbātis volēbant nōlēbant 7 7 7 7 7 7 Plural voluimus voluistis voluērunt nōluimus nōluistis nōluērunt 16 Plural nōlīte 7 16 16 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 11 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN BX Verb īre (īre, eō, iī, itum) Infinitiv Īre 1 Perfektstamm īsse 16 itum 24 Aktiv Perfektstamm Passiv Singular eō īs it Imperfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular ībam ības ībat Perfekt 1. Person 2. Person 3. Person Singular iī īvī istī īvīstī Iit īvit Imperativ Singular ī 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 Plural īmus ītis eunt Plural ībāmus ībātis ībant Plural iimus īstis īerunt Plural īte 21 21 21 21 21 21 21 21 21 21 11.7.2015 Präsens 1. Person 2. Person 3. Person 12 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: KONJUGATIONEN XII Perfektbildungen: Übersicht Perfektbildung v-Perfekt Präsensstamm laudāre (ā-Konjugation)* 1. Person Sg. laudāv-ī audīre (ī-Konjugation) audīv-ī 11 gaudēre (ē-Konjugation)* gaudu-ī 11 vetāre (ā-Konjugation) vetu-ī 11 s-Perfekt scrībere (konsonantisch) scrīps-ī 14 Dehnungsperfekt Venīre (i-Konjugation)* vēn-ī 14 capere (konsonantisch) cēp-i 14 lavāre (ā-Konjugation) lāv-ī 14 Stamm-Perfekt dēfendere (konsonantisch) dēfend-ī 16 Ablaut-Perfekt facere fēc-ī 16 Reduplikations-Perfekt currere cucurr-ī 16 crēdere crēdid-ī 16 esse-Perfekt esse fu-ī 16 ferre-Perfekt ferre tul-ī 16 Weitere Hilfsverben velle, nōlle volu-ī, nōlu-ī 16 posse potu-ī 16 u-Perfekt 11 Alle unregelmässigen Formen findest du im Vokabelheft S. 99-124 11.7.2015 *Regelmässige Formen 13 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: DEKLINATIONEN I C II a-Deklination (1. Deklination) Substantive auf –a (curia, curiae, f.) Femininum* Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ Singular curi-a curi-ae curi-ae curi-am curi-ā curi-a 1 7 9 3 4 6 Plural curi-ae curi-arum curi-īs curi-as curi-īs curi-ae 1 7 9 3 4 6 o-Deklination (2. Deklination) Substantive auf –us (dominus, domini, m.) Maskulinum* Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ Singular domin-us domin-ī domin-ō domin-um domin-ō domin-e 1 7 9 3 4 6 Plural domin-ī domin-ōrum domin-īs domin-ōs domin-īs domin-i 2 7 9 3 4 6 Substantive auf –um (forum, fori, n.) Singular for-um for-ī for-ō for-um for-ō for-um 1 7 9 3 4 6 Plural for-a for-ōrum for-īs for-a for-īs for-a 1 7 9 3 4 6 11.7.2015 Neutrum* Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ 14 Substantive auf –er (ager, agri, m.) – mit „e-Auslassung Maskulinum* Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ Singular ag-e-r agr-ī agr-ō agr-um agr-ō ag-e-r 6 7 9 6 6 6 Plural agr-i agr-ōrum agr-īs agr-ōs agr-īs agr-i 6 7 9 6 6 6 Substantive auf –er (puer, pueri, m.) – mit „e-Beibehaltung Singular puer puer-ī puer-ō puer-um puer-ō puer 6 7 9 6 6 6 Plural puer-ī puer-ōrum puer-īs puer- ōs puer-īs puer-ī 6 7 9 6 6 6 11.7.2015 Maskulinum* Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ 15 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: DEKLINATIONEN III 3. Deklination (konsonantische Deklination) Maskulinum-Substantive auf –tor/-or (senator, senatoris, m.) Maskulinum* Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ Singular senator senator-ī senator-e senator-em senator-ē senator 2 7 9 3 4 6 Plural senator-es senator-um senator-ibus senator-es senator-ibus senator-es 2 7 9 3 4 6 Neutrum-Substantive auf -en (carmen, carminis, n.) Singular carmen carmin-is carmin-i carmen carmin-e carmen 8 8 9 8 8 8 Plural carmin-a carmin-um carmin-ibus carmin-a carmin-ibus carmin-a 8 8 9 8 8 8 11.7.2015 Neutrum Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ Vokativ 16 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: DEKLINATIONEN IV Pronomen 14 Personalpronomen Singular 1. Pers. Nominativ ego Genitiv meī 2. Pers. tū tuī 3. Pers. suī Dativ mihi Akkusativ mē Ablativ mē tibi tē tē sibi sē sē Plural 1. Pers. nōs nostrī/ nostrum nōbīs nōs nōbīs 2. Pers. vōs vestrī/ vestrum vōbīs vōs vōbis n. quod cuius cui quod qou f. quae quarum quibus quas quibus f. ea eius ei eam ea n. quea quorum quibus quea quibus 16 n. id eius ei id eo Plural m. ii (ei) eorum eis (iis) eos eis (iis) f. eae earum eis (iis) eas eis (iis) n. ea eorum eis (iis) ea eis (iis) 11.7.2015 f. quae cuius cui quam qua Plural m. qui quorum quibus qous quibus Demonstrativpronomen is, ea, id Singular m. Nominativ is Genitiv eius Dativ ei Akkusativ eum Ablativ eo sibi sē sē 15 Relativpronomen Singular m. Nominativ qui Genitiv cuius Dativ cui Akkusativ quem Ablativ quo 3. Pers. suī 17 19 Singular 1. Pers. Nominativ ego Genitiv meī 2. Pers. tū tuī 3. Pers. suī Dativ mihi Akkusativ mē Ablativ mē mēcum tibi tē tē tēcum sibi sē sē (sēsē) sēcum Plural 1. Pers. nōs nostrī/ nostrum nōbīs nōs nōbīs Nōbīscum 2. Pers. vōs vestrī/ vestrum vōbīs vōs vōbis vōbīscum 3. Pers. suī sibi sē sē sēcum 11.7.2015 Reflexivpronomen 18 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: DEKLINATIONEN CV 13 Adjektive a-/o-Deklination f. sg. alt-a alt-ae alt-ae alt-am alt-ā n. sg. alt-um alt-ī alt-ō alt-um alt-ō m. pl. alt-ī alt-ōrum alt-īs alt-ōs alt-īs f. pl. alt-ae alt-ārum alt-īs alt-ās alt-īs 17 Adjektive 3. Deklination: einendige Adjektive Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ Ablativ n. pl. alt-a alt-ōrum alt-īs alt-a alt-īs m. sg. f. sg. n. sg. m. pl. f. pl. n. pl. potens potent-is potent-i potens potent-is potent-i potens potent-is potent-i potent-es potent-ium potent-ibus potent-es potent-ium potent-ibus potent-es potent-ium potent-ibus potent-em potent-i potent-em potent-i potent-em potent-i potent-es potent-ibus potent-es potent-ibus potent-es potent-ibus 17 Adjektive 3. Deklination: zweiendige Adjektive m. sg. Nominativ fort-is Genitiv fort-is Dativ fort-i Akkusativ fort-em Ablativ fort-i f. sg. fort-is fort-is fort-i fort-em fort-i n. sg. fort-e fort-is fort-i fort-e fort-i m. pl. fort-es fort-ium fort-ibus fort-es fort-ibus f. pl. fort-es fort-ium fort-ibus fort-es fort-ibus 17 Adjektive 3. Deklination: dreiendige Adjektive m. sg. Nominativ acer Genitiv acr-is Dativ acr-i Akkusativ acr-em Ablativ acr-ii f. sg. acr-is acr-is acr-i acr-em acr-i n. sg. acr-e acr-is acr-i acr-e acr-i m. pl. acr-es acr-ium acr-ibus acr-es acr-ibus n. pl. fort-ia fort-ium fort-ibus fort-ia fort-ibus f. pl. acr-es acr-ium acr-ibus acr-es acr-ibus n. pl. acr-ia acr-ium acr-ibus acr-ia acr-ibus 11.7.2015 m. sg. Nominativ alt-us Genitiv alt-ī Dativ alt-ō Akkusativ alt-um Ablativ alt-ō 19 Latein Grammatik - FORMENLEHRE: PARTIKELN VI 11.7.2015 Adverben 20 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN EI Schreibweise des Lateinischen (z.B. in Inschriften) Grossbuchstaben Keine Leerstellen zwischen den Wörtern Keine Satzzeichen Keine Worttrennungszeichen Grundstellung des lateinischen Satzes 3 Stellung des attributiven Adjektives Das attributive Adjektiv wird im Lateinischen nachgestellt: Kern Adjektiv Filia maesta Tochter traurige Übersetzung: die traurige Tochter 13 11.7.2015 Subjekt – Objekt Prädikat Bsp.: Gaius curiam videt Gaius den Versammlungsort (er) sieht Übersetzung: Gaius sieht den Versammlungsort 21 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN II Übersetzung von Latein in Deutsch: Tempus Perfekt in Latein und Deutsch Imperfekt in Latein und Deutsch Lang 11 20 Claudius kämpfte lange Claudius 11.7.2015 Versuchte Hand 22 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN III Konstruktionen mit Nominiativ Substantiv als Subjekt Subjekt: Satzglied im Nominativ Bsp.: Gaius Claudiam videt Übersetzung: Gaius sieht Claudia 2 Subjekt im Prädikat Das Subjekt ist im Prädikat eingebaut. Bsp.: Claudiam videt Endung (3. Pers. Sg.) „-t als Subjekt Übersetzung: Er sieht Claudia 2 11.7.2015 2 Nominativ als Prädikatsnomen Substantiv im Nominativ in Kombination mit „esse als eine Art Verbzusatz. Bsp.: Gaius discipulus est Übersetzung: Gaius ist ein Schüler (Deutsche Grammatik Prädikativ 23 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN IV V Konstruktionen mit Dativ Dativ als Prädikatsnomen: Dativ des Besitzers Dativ in Kombination mit „esse gibt den Besitzer an. Bsp.: Statua domino est 9 Konstruktionen mit Akkusativ Gerichtete Bewegung Gaius silvam currit Gaius renntin den Wald 11.7.2015 Übersetzung: 24 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN VI A.c.I. mit Infinitiv (Präsens) Gleichzeitigkeit 12 A.c.I. mit Infinitiv (Perfekt) Vorzeitigkeit 12 11.7.2015 Akkusativus cum infinitivo (A.c.I.) – Akkusativ mit Infinitiv 25 Übersetzungsmöglichkeiten des A.c.I. Konjunktionalsatz 11 „Deutscher A.c.I. Z18 Verbalsubstantiv Z18 Uneingeleiteter Nebensatz Vertauschung der Aussagen Adverbialisierung des Kopfwortes Z18 Z18 Z18 A.c.I. mit Infinitiv mit „esse Z18 A.c.I. mit Infinitiv im Fragesatz Z18 A.c.I. mit Infinitiv im Relativsatz Z18 A.c.I. nicht als Objekt Z18 11.7.2015 26 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN VII Konstruktionen mit Ablativ Ablativus instrumentalis: Ablativ des Mittels Gibt Antwort auf die Fragen „wodurch? oder „womit? -- Ablativus causae: Ablativ des Grundes Gibt Antwort auf die Fragen „weshalb? oder „wodurch (verursacht)? 4 5Z der Freunde bewegt Übersetzung: Präpositionalgruppe im Dativ --„durch (begründend), vor, 5Z Ablativus loci: Ablativ des Ortes Gibt Antwort auf die Frage „wo? --- secondo 16 -Am Anfang zweiten Punischen Krieg 11.7.2015 Ablativus temporis: Ablativ der Zeit Gibt Antwort auf die Frage „wann? 27 Ablativus sociativus: Ablativ der Begleitung -- 5Z Er arbeitezu Hilfe kommen Ablativus modi: Ablativ der Art und Weise Gibt Antwort auf die Frage „wie? 5Z Weise auf, Ablativus respectus limitationis: Ablativ der Hinsicht Gibt Antwort auf die Frage „in welcher Hinsicht? 5Z 5Z Ablativus qualitatis: Ablativ der Beschaffenheit Gibt Antwort auf die Frage „mit/von welcher Art/Beschaffenheit? Ein Mann von hervorragender Klugheit virtute oder Präpositionalkonstruktion 5Z 11.7.2015 Ablativus separativus: Ablativ der Trennung 28 5Z Ablativus comparationis: Ablativ des Vergleichs 5Z Ablativus mensurae: Ablativ des Masses 5Z Ablativus pretii: Ablativ des Preises 5Z 11.7.2015 Ablativus originis: Ablativ der Herkunft 29 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN VIII Konstruktionen mit Pronomen Personalform beinhaltet Personalpronomen des Prädikats. laborat video er arbeitet ich sehe Personalpronomen als Objekt vor te video Amicus mihi librum dat 1/14 14 Ich sehe dich Der Freund gibt mir ein Buch häufig Demonstrativpronomen verwendet werden. Relativsatz als Attribut (Relativsatz) 15 ). propereat. als Subjekt) als Akkusativobjekt) als Dativobjekt) 11.7.2015 bezieht. 30 15 Relativer Satzanschluss eng an den vorhergehenden anzubinden. tat den Einwohnern Siziliens Unrecht. vor. Übersetzung des Demonstrativpronomens „is, ea, id als Demonstrativpronomen --. diese (Stadt). Determinativpronomen oneratur. beladen. Personalpronomen Possessivpronomen sind gross. 16 Übersetzung von Reflexivpronomen Is sibi legationem ad civitates suscipit Er nahm die Verhandlungen auf sich 18 11.7.2015 zur Herrschaft verhelfen 31 Latein Grammatik KONSTRUKTIONEN IX Konstruktionen mit Adjektiven 13 Adjektiv als Attribut KNG-Kongruenz an (KNG-Kongruenz) Amicus bonus laborat Der gute Freund arbeitet Nom., Sg., Mask. Video senatores bonos Ich sehe die guten Senatoren Akk., Pl., Mask. Credite uxore prudenti Glaubt der klugen Frau! Dat., Sg., Fem. Deutsch ist ebenfalls der KNG-Regel unterworfen. Adjektiv als Prädikatsnomen KNG-Kongruenz 13 im der Nominativ. gut. 11.7.2015 nicht dem Subjekt angepasst sondern unverändert. 32