Arbeitsblatt: Jahresabschlusstest Mathematik

Material-Details

Jahresabschlusstest Mathematik 6. Klasse
Mathematik
Repetition
6. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

1568
1975
100
10.08.2006

Autor/in

Philipp Flach


Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Jahresabschlusstest Mathematik 6. Klasse Name: Note: Hinweise: 1. 2. Für den Test darf ein einseitiger, handgeschriebener Spickzettel, Grösse A4, verwendet werden. Für Ausrechnungen kann die Rückseite oder ein Beiblatt verwendet werden. Beiblätter am Schluss bitte abgeben. Taschenrechner sind nicht erlaubt. Rechne aus: a) 127249,71 79753,29 b) 1123456,10 – 445,90 c) 40 0,25 d) 0,25 20 e) 2 /3 – 1/3 f) 1 /2 1/4 g) 1 /2 9 h) 10 1/2 Stelle die folgenden Bruchteile bildlich dar: a) 2/10 b) 4/12 c) 3/15 d) 13/26 3. Berechne alle Fettanteile in %. Stelle die prozentualen Fettanteile von Drinkmilch, Rahm und Käse im Balkendiagramm dar. 1% soll 1mm Balkenhöhe entsprechen. Milchprodukt Magermilch Drinkmilch Rahm Käse 4. Fettanteil 3g pro kg 3,5g pro 100g 350g pro kg 8 km in 60 min Fettanteil in Ein Wanderer misst daheim die Länge seiner Wanderung auf einer Karte mit Massstab 1:2500 nach. auf der Karte misst die Strecke 48cm. a) Wie lang ist die Strecke in Wirklichkeit? b) Wie lange brauchte der Wanderer, wenn er pro Stunde 4km zurückgelegt hat? c) Wie schnell war der Wanderer unterwegs, wenn er für die gesamte Strecke 2 Stunden gebraucht hat? 5. Um Omelettenteig für 4 Personen herzustellen benötigt man 100g Mehl, 2 Eier, 2dl Milch und 10g Salz. Berechne die Mengen für 2, 6, 8, und 10 Personen und trage die Ergebnisse in die Tabelle ein. 2 Personen 6 Personen 8 Personen 10 Personen Mehl Milch Eier Salz 6. Jeder Schweizer isst pro Jahr durchschnittlich 12kg Schokolade. Schokolade besteht zu 46% aus Zucker, 28% sind Kakaobutter, 26% Milchpulver und 2% Aromastoffe. a) Wie viele Zucker nimmt ein Schweizer pro Jahr durch Schokolade zu sich? b) Wie viele Kakaobutter nimmt ein Schweizer pro Jahr durch Schokolade zu sich? c) Wie viele Aromastoffe nimmt ein Schweizer pro Jahr durch Schokolade zu sich? 7. Ein Bauer hat ein rechteckiges Grundstück, 25m breit und 100m lang. a) Wie viele Zaun braucht der Bauer um das Grundstück einzuzäunen? b) Wie viele m2 muss der Bauer mähen? 8. Rechne aus: a) 0,5*((3-2)/2) b) (0,2-0,1)*(3-1)*(10-8) c) (1,50-((0,5*2)-0,5))/2 d) 0,3((6*0,2)-0,2) e) (14,3-(2,8*3))/0,1