Arbeitsblatt: Schlüsselanhänger aus Plexiglas

Material-Details

Anleitung mit Bilder
Werken / Handarbeit
Anderes Thema
4. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

158497
867
16
10.03.2016

Autor/in

Inger Stocker
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Schlüsselanhänger aus Plexiglas: Du brauchst: Acrylglasrohr, Glimmer, Glycerin, Wasser, Heissluftföhn, Flachzange. Das Rohr in der gewünschten Länge zuschneiden. Ein Ende mit dem Heissluftföhn erhitzen bis es weich ist. Achtung: Bei zu viel Hitze entstehen Blasen im Plexiglas. Weiches Ende mit der Flachzange fest zusammendrücken. Die Öffnung muss absolut wasserdicht verklebt werden. Loch für den Schlüsselring oder Anhänger bohren . und anschliessend mit den gewünschten Materialien füllen. Eher sparsam füllen. Zu viel Material gibt nur einen Klumpen. Rohr mit Wasser und Glycerin füllen bis ca. 1 cm unter den Rand. Anschliessend das offene Ende erhitzen und verschliessen. Fertig!