Arbeitsblatt: Prüfung Winkel

Material-Details

Prüfung zum Thema Winkel in der 5. Klasse
Geometrie
Winkel
5. Schuljahr
4 Seiten

Statistik

162551
666
19
27.06.2016

Autor/in

Barbara Brülisauer
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Name: Datum: 19.2.2016 Punktzahl: Note: Unterschrift der Eltern Prüfung Geometrie 5. Klasse 1. Beschrifte den Winkel vollständig. 2. Was ist ein toter Winkel? Beschreibe in mindestens 3 Sätzen und mache eine Skizze, auf der der tote Winkel klar ersichtlich ist. 3. Schätze zuerst wie gross die folgenden Winkel sind. Schreibe deine Schätzung auf. Miss nun den Winkel und schreibe die Differenz zwischen deiner Schätzung und der Messung auf. 4. Die folgenden Winkel kannst du nicht messen, aber berechnen. Wie gross sind sie? 5. Zeichne die folgenden Winkel. Beschrifte sie mit den griechischen Buchstaben. Auf der nächsten Seite hast du noch mehr Platz. a) 57 b) 93 d) 214 c) 179 e) 321 6. Zeichne von jedem Winkel in diesen Dreiecken die Winkelhalbierende. Woran erkennst du, dass du sauber gearbeitet hast? Schreibe deine Antwort auf die Linien. 7. Nenne die 5 Winkelarten und ordne jeder Winkelart einen der folgenden Winkel zu. Winkelart ae 1. 2. 3. 4. 5. 8. Sind die folgenden Aussagen korrekt oder falsch? Korrigiere die falschen Aussagen so, dass sie richtig sind. 1 2 Aussage Die Winkel zwischen den beiden Zeigern einer Uhr bei 9:00 Uhr betragen 90 und 260 Der Gegenwinkel eines Vollwinkels heisst Nullwinkel richtig falsch 3 4 5 6 Eine Viertelstunde auf der Uhr entspricht 90. 45 Minuten auf der Uhr entsprechen einem überstumpfen Winkel. Innerhalb einer Stunde bewegt sich der Stundenzeiger um 35. Wenn 2 Minuten vergangen sind, hat der Sekundenzeiger 710 zurückgelegt. Korrekturen Nummer Aussage