Arbeitsblatt: Lese-Schreibanlass

Material-Details

Mögliche Satzanfänge um Geschichten zu schreiben, erzählen...
Deutsch
Gemischte Themen
3. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

162651
155
2
28.06.2016

Autor/in

Gaby Walther
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

LeseSchreibanlass „Mögliche Satzanfänge Es war noch dunkel, als An einem schönen Sommertag waren Petra und Tom draussen am Spielen. Plötzlich hörte man ein lautes Krachen. Vera schreckte aus dem Schlaf hoch. Wieso war die Tür verschlossen? Eigentlich wollte die Familie nur einen gemütlichen Sonntagsspaziergang unternehmen. Endlich läutete die Glocke zum Schulschluss. Die beiden Geschwister waren allein zu Hause. Mitten in der Nacht hörte man einen Schuss. Kevin und Peter waren mit dem Velo unterwegs, als Peters Velo einen Platten einfing. Es klingelte an der Tür. Es war eine stürmische Nacht. Mischa wartete vergeblich auf Silas. Obwohl der Vater beim Weggehen die Tür abgeschlossen hatte, stand sie jetzt offen. Edith war schon seit Tagen nicht mehr in der Schule. Niemand konnte ahnen was Mike für ein Geheimnis hatte. Arne war müde und hatte noch viele Hausaufgaben zu erledigen. Timi und Eveline hatten einen Plan. Es war früh am Morgen und die meisten Leute schliefen noch tief und fest in ihren Betten. Der Lehrer war krank und die Schule fiel aus. Mirjam war noch viel zu aufgedreht um zu schlafen. Die alte Frau Meier konnte ihr Haus nicht mehr verlassen. Ein Mann rannte mit einer Kapuze über dem Kopf aus der Bank. Der Mann hatte vergessen die Kerze auf dem Stubentisch zu löschen. Es schneite schon seit Tagen. Mirko mochte den neuen Schüler ganz und gar nicht. Der Boden zitterte. Im Wald war es dunkel und unheimlich. Manuela fuhr diesen Weg zum ersten Mal alleine mit dem Velo. Dort vorne standen die Jugendlichen von denen man schon Einiges gehört hatte.