Arbeitsblatt: Matheprüfung Kapitel 3b

Material-Details

Matheprüfung Kapitel 3b, Lehrmittel Mathematik Sek I
Mathematik
Algebra
9. Schuljahr
8 Seiten

Statistik

162656
435
18
28.06.2016

Autor/in

Jon Andri Theus
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Kapitel 3b Klasse 3e Name: Punkte Elternunterschrift: VIEL GLÜCK !!! 1. 2. Multipliziere die Binome aus und vereinfache die Ergebnisse so weit wie möglich. a) b) c) d) e) f) g) h) Faktorisiere die Terme. a) b) d) e) c) Note Schnitt 3. Löse die Gleichungen. a) b) c) d) Löse die Aufgaben 4 und 5 mit Hilfe einer Gleichung. 4. Angelina und Sidonia haben für eine Party je einen quadratischen Kuchen gebacken. Die Fläche von Angelinas Kuchen ist um 225 cm grösser, da ihr Kuchen 5 cm längere Kanten hat. Berechne die Kantenlängen der beiden Kuchen. 5. Sebastian verkleinert seinen quadratischen Gemüsegarten, indem er Länge und Breite um je 2 verkürzt. Jetzt muss er 16 m weniger betreuen und hat dafür rund um das Gemüse einen schönen Rasen. Berechne die Fläche des verkleinerten Gemüsegartens. 6. 7. Faktorisiere die Terme. a) b) c) d) e) f) Kürze so weit wie möglich. a) b) c) d) Kapitel 3b Klasse 3e Punkte 35 Name: Noten Elternunterschrift: Note Schnitt VIEL GLÜCK !!! 1. Multipliziere die Binome aus und vereinfache die Ergebnisse so weit wie möglich. a) b) c) d) e) f) g) fegt h) b) c) d) e) f) g) h) 2. 3-10 22 Hat 22 45 4x Mb 41 99 48 72A act 16g 70C -112 tsghtti 19-35 3 ab 21 tdox tdoxy 25g 2 Faktorisiere die Terme. a) b) d) 5) a) b) c) 3 2 y d) 8 e) e) 5 xt c) Lxgtge 8g two 43 jetty -28 3 2 8 Xx g) g- 4) 3 xt Kxtt 5.1Pa 2) ( tut 4 -2 - 3 3. Löse die Gleichungen. a) b) c) d) a) -2-35 3 In xtx -2-35312-35 -7 -242-3 b) tx -2-3 -16 6 fx Itznx -6 Ihn In 1 3 c) 2 515 tb 2 Itx 101-108 22 -16 tdox .tv 22-100 21-5 d) 0 oder 0 92-124 2 5 (422025)121 76214477151207108-380 52-32-21 ?_ 16-37 -18-38 In xzittcoxtsz 42-16160 4 -44 271-2 4k 0 0 2 x2 8 Löse die Aufgaben 4 und 5 mit Hilfe einer Gleichung. 4. Angelina und Sidonia haben für eine Party je einen quadratischen Kuchen gebacken. Die Fläche von Angelinas Kuchen ist um 225 cm grösser, da ihr Kuchen 5 cm längere Kanten hat. Berechne die Kantenlängen der beiden Kuchen. reuig .is LIX . 157 Gleichung XTDKAD 225 -225 2 9mi -42 tlox 200 TXTTZOO ex 10-7200 Kantenlänge 5. 20cm 20 10 1 25cm Sebastian verkleinert seinen quadratischen Gemüsegarten, indem er Länge und Breite um je 2 verkürzt. Jetzt muss er 16 m weniger betreuen und hat dafür rund um das Gemüse einen schönen Rasen. Berechne die Fläche des verkleinerten Gemüsegartens. 121025 vorn Gleichung -16 -16 20 Fläche -44 -41 an 1 CX -21-2 5 Neue :# :# :( 4) 4 6. Faktorisiere die Terme. a) b) c) d) e) f) a) b) atyla e) 8 12 )( 3C -7-18186-21-9 ge f) 7. 6) 11461-4 c) zsctb d) (6AP 4) 5) 3(1-95)3(13)-3g 1 Kürze so weit wie möglich. a) b) c) d) Cutter a) mtplmtp b) mxp Klm 4) KA mtz ¥3 -31 ¥36 1) blätznatb blätb Catble Cätb -3 0 1 d) 1 mtzn c) -4 1 -1 rblatbkaxb Klätb) 1 10